Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

06.02.20 11:17

Thema: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

Liebes Forum,

ich wende mich an Euch, um nach Eurer geschätzten Meinung zu einem mir angebotenen 500 SEC zu fragen. Dass Ferndiagnosen, insbesondere ohne taugliche Informationsgrundlage wie zum Beispiel Fotos etc., schwer bis unmöglich sind, ist mir bewusst. Dennoch haben mehrere Köpfe oft verschiedene Ideen, aus denen man dann ein Gesamtbild gewinnen oder ein schon vorhandenes Bild konkretisieren kann…

Lange Rede, kurzer Sinn - es geht um Folgendes:

- Modell: 500 SEC

- Modelljahr: 1986

- Kilometerstand: ca. 137.000km

- Ausstattung: Leder, Schiebedach, Klimaautomatik, elektrische Sitzverstellung, elektrische Lenksäulenverstellung, Sitzheizung vorne

- Historie: Das Auto ist ein in Deutschland ausgeliefertes Fahrzeug. Es wurde kurz nach der Auslieferung in die USA überführt und vor ein paar Monaten zurück nach Deutschland geholt. Ausweislich des alten Fahrzeugbriefes und des mir vorliegenden CarFax-Reports gibt es mindestens fünf Halter (1. Halter = MB).
Es gibt einige Einträge im vorliegenden Scheckheft (in dem auch die Datenkarte noch vorhanden ist), jedoch keine lückenlose Wartungshistorie. Es liegen diverse Rechnungen aus den USA über zum Beispiel Klimaservice etc. vor. Ich habe nicht alle Rechnungen im Detail durchsehen können, kann mich jedoch nicht daran erinnern, Rechnungen über nach MB-Vorgaben durchgeführte Inspektionen gesehen zu haben oder andere Rechnungen, deren Rechnungsbetrag auf größere Arbeiten schließen lässt.
Anhand des CarFax-Reports und der flüchtig durchgesehenen Rechnungen erscheint der angegebene Kilometerstand plausibel.

- Zustand Karosserie: Die Karosserie macht auf den ersten Blick (im Rahmen einer Besichtigung ohne Hebebühne) einen sehr guten Eindruck. Ich habe keinen sichtbaren Rost gefunden. Insbesondere die typischen Stellen wie Heckscheibenrahmen, Lochblech, Wagenheberaufnahmen, Kotflügel(spitzen), Kofferraumboden sind makellos.

- Zustand Lack: Ich glaube, dass der Wagen nicht komplett lackiert wurde. In jedem Fall wurde die Motorhaube (kürzlich) lackiert. Der Lack habe viel Steinschlag aufgewiesen. Die vorderen Kotflügel, insbesondere rund um die Scheinwerfer, sehen vom Lack her o. k. aus. Der vordere Scheibenrahmen jedoch sieht bei erster Betrachtung aus, als sei jemand mit einem grobkörnigen Sandstrahler drüber gegangen. Laut Verkäufer habe er eine Messung der Lackdicke vornehmen lassen, dabei sei herausgekommen, dass der Lack überall gleichmäßig und nicht dick sei (Werte weiß ich leider nicht).

- Zustand Innenraum: Der Innenraum und insbesondere das Leder sieht ordentlich gepflegt aus, das Leder weist keine Abkürzungen auf, die auf eine signifikant höhere als angegebene Laufleistung schließen lassen. Armaturenbrett sieht gut aus. Nicht gut sieht das Holz der Mittelkonsole aus; hier ist der Lack und vermutlich auch das Furnier gerissen (Auskunft Verkäufer: wegen der Hitze in Nevada). Teppiche sind sehr gut, auch im Kofferraum.

- Zustand Technik: Als ich den Wagen besichtigte, war dieser zumindest seit einigen Tagen nicht bewegt worden und kalt (an dem Tag war es ca. 5°). Der Motor sprang (mit Starthilfe wegen leerer Batterie) sofort an. Der Motorlauf war für meine laienhaften Ohren ruhig, ein Tickern aus dem Bereich der Nockenwellen/Hydrostößel/Ventile konnte ich nicht identifizieren (hier bin ich gebranntes Kind, da mein 500 SL im letzten Jahr hier wegen eingelaufener Nockenwelle und Schlepphebel gemacht wurde).
Bei einem Blick unter in/unter den Öldeckel (vor Starten des Motors) stellte ich fest, dass am Öldeckel/am Einfüllstutzen etwas brauner Belag/Schmiere war. Auf dem durch den Einfüllstutzen sichtbaren Nocken war etwas brauner Belag zu erkennen. Ob es Ablagerungen oder leichter Rost war, kann ich nicht sagen. Nach einer Fingernagelprobe würde ich sagen, dass keine wirklich fühlbaren Riefen vorhanden waren. Das, was man durch den Einfüllstutzen sehen konnte, war etwas bräunlich, aber nicht schwarz/dunkel verschmiert. Allerdings hatte ich auch nicht den Eindruck, dass regelmäßig hochwertigeres Öl verwendet wurde. Laut im Motorraum vorhandenen Ölzettel war das Öl (10 W 40) vor ca. 2000 km getauscht worden.
Gefahren bin ich das Auto noch nicht, da an dem Tag der Besichtigung in der Nähe des Verkäufers Salz gestreut wurde und er das Auto aus diesem Grund nicht bewegen wollte. Eine Probefahrt werde ich gegebenenfalls am Wochenende und in jedem Fall vor Kauf nachholen.

- Preisvorstellung des Verkäufers (vermutlich nicht verhandelbar): EUR 22.000.

- Anforderungen/Suchbild des Käufers (also meins :) ): Rostfreier Zustand der Karosserie, solide Technik, ordentlicher optischer Eindruck. Das Auto soll kein Museumsstück sein, da es (auch) im Alltag gefahren werden wird. Technisch sehr guter Daily Driver, auch wenn ich de facto eher einmal die Woche oder auch seltener fahre und das Auto ansonsten in einer trockenen, gut belüfteten Tiefgarage steht (so wie jetzt der 500 SEL, der mir nur etwas zu lang für die Großstadt ist).

Grundsätzlich wäre der aufgerufene Preis für einen wirklich guten 500 SEC meines Erachtens angemessen. Was mich hier nachdenklich macht, sind folgende Punkte, die aus meiner Sicht auch einen möglichen Wiederverkauf (nicht geplant, aber nicht auszuschließen, dass ich das Auto in ein paar Jahren wieder abgeben möchte) erschweren bzw. den Preis deutlich beeinflussen könnten:

- die aus meiner Sicht bestehende Unsicherheit hinsichtlich der Wartungshistorie (ich weiß was eine Motorinstandsetzung oder auch nur eine Instandsetzung des Nockenwellentriebs kosten und kann es leider nicht selber machen);
- relativ viele Halter;
- Auto war in den USA, wo teilweise andere Vorstellungen von ordnungsgemäßer Wartung etc. herrschen;
- warum sieht der Scheibenrahmen aus wie sandgestrahlt?.

Und nun die Frage an Euch: Was meint Ihr? Faires Angebot oder eher „Finger weg und weiter schauen“?

Vielen Dank an Euch für das Lesen des langen Textes und vielleicht auch Eure Meinung.

Viele Grüße,

Max
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

MFWL 439 06.02.20 11:17

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

Alex_380 238 06.02.20 12:14

Der ist ja mal richtig lecker!!! (k.T.)

Thorsten 560 SE 139 06.02.20 12:19

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

Twinvieuwbay 162 06.02.20 12:19

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

MFWL 163 06.02.20 12:32

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

Twinvieuwbay 151 06.02.20 12:45

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot Anhänge

MFWL 224 06.02.20 12:58

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

Twinvieuwbay 157 06.02.20 13:09

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

bkohrs 136 06.02.20 12:18

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

Alex_380 135 06.02.20 12:22

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

Thorsten 560 SE 137 06.02.20 12:25

Re: 500 SEC - Thorsten 560

Alex_380 153 06.02.20 12:28

Stimmt!! (k.T.)

Thorsten 560 SE 95 06.02.20 12:31

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

Bibo SEC 143 06.02.20 12:28

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

Robert 136 06.02.20 12:38

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

Alex_380 134 06.02.20 13:12

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

murdock 139 06.02.20 12:44

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

belas 143 06.02.20 12:45

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

MFWL 153 06.02.20 12:50

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

380SEC 150 06.02.20 16:14

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

Twinvieuwbay 125 06.02.20 16:38

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

c70 T5 136 06.02.20 17:35

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

vogt 126 06.02.20 17:46

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

Peter500SEL 122 06.02.20 21:27

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

380SEC 120 07.02.20 08:58

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot Anhänge

Twinvieuwbay 157 07.02.20 09:41

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot Anhänge

Twinvieuwbay 142 07.02.20 11:26

Wissenschaft für sich - dieses CarFax

380SEC 129 07.02.20 12:14

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

db911 137 07.02.20 07:22

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

MFWL 102 22.02.20 11:22

Re: 500 SEC - Suche zweite Meinung zu einem Angebot

Ralf 350SDL 80 23.02.20 19:32



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen