Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

13.06.22 17:19

Thema: Re: Nockenwellenproblematik

Hallo Hans,

..sieht nicht gut aus, habe ich so auch noch nicht gesehen..

Seltene, nicht mehr lieferbare NW kann man bei Campro http://www.campro-technologie.de/campro-technologie-und-dienstleistungen-fur-fahrzeuge-und-motoren-nockenwellen-turbolader-anlasser-lichtmaschinen-bhkw-stationare-anlagen.html
überholen und neu nitrieren lassen, gab hier mal einen Beitrag dazu.

So ein Schadensbild hat einen Grund, danach sollte man primär suchen..

Die Hydroelemente von FEBI sind fast immer von INA,- was dann identisch mit Ware vom Benz Tresen ist..
Die Schlepphebel von FEBI sind ebenfalls in Ordnung.
Bei Einbau der neuen Hydros unbedingt die Grundeinstellung beachten, ebenso das Röhrchen der Ölversorgung der NW und deren Platikteile begutachten und ggf. ersetzen.

Ich kenne Deine Wartungshistorie (und Dein Fahrzeug ?) nicht, obere Gleit,- und Spannschiene, den Kettenspanner (NICHT von FEBI) und die Steuerkette selber kann dann direkt mit kontrollieren (OT Messung).

Gruß
Reinhard
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Nockenwellenproblematik Anhänge

HW126 318 13.06.22 10:59

Re: Nockenwellenproblematik

c70 T5 195 13.06.22 17:19

Re: Nockenwellenproblematik Anhänge

HW126 196 13.06.22 17:46

Re: Nockenwellenproblematik

c70 T5 155 13.06.22 18:26

Re: Nockenwellenproblematik

GG2801 164 13.06.22 18:32

Kettenspanner..

c70 T5 144 13.06.22 18:36

Re: Kettenspanner..

GG2801 137 13.06.22 18:46

Re: Kettenspanner..

c70 T5 135 13.06.22 19:22

Re: Kettenspanner..

GG2801 153 13.06.22 20:39

Nockenwellenproblematik - Kurzstrecke

murdock 183 13.06.22 21:06

Re: Nockenwellenproblematik - Kurzstrecke

HW126 106 16.06.22 21:06

Alternativen

Conny 138 15.06.22 10:45

Re: Alternativen Anhänge

stebo 139 16.06.22 20:36

Re: Alternativen

HW126 128 16.06.22 21:10

Gerne

stebo 117 17.06.22 07:14

Danke, schaue ich mir mal an (k.T.)

HW126 101 16.06.22 21:07



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen