Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

28.06.24 08:19

Thema: [Gelöst] ABS Problem C126

Hallo zusammen,
ich habe ein Problem mit dem ABS:
Wenn ich die Widerstände messe sieht alles gut aus.
Ich habe die Sensoren und Radnaben vorne gereinigt
An der Hinterachse habe ich einen neuen Sensor von Markenstein eingebaut.
Nachdem das alles nicht geholfen hat habe ich mir ein Oszilloskop zugelegt und folgende Werte gemessen (bei ca. 25-30kmh)

Rechts (Widerstand 1,48kOhm)


Hinten (Widerstand 1,52kOhm)


Links (Widerstand 1,48kOhm)


Interessant finde ich die schwachen Werte von der Hinterachse.
Aber der rechte Sensor vorne scheint total verrückt zu spielen. Kann das ein Kabelbruch sein?
Bin über jeden Tipp dankbar, ich muss nämlich bald mal zur HU.

Vielen Dank im voraus,
Sascha
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Gelöst] ABS Problem C126 Anhänge

Sascha560 299 28.06.24 08:19

Re: ABS Problem C126

KlaWag 151 28.06.24 08:41

Re: ABS Problem C126

Thorsten 560 SE 150 28.06.24 09:56

Re: ABS Problem C126

Thorsten 560 SE 132 28.06.24 10:35

Re: ABS Problem C126

Sascha560 132 28.06.24 16:23

Re: ABS Problem C126

KlaWag 139 28.06.24 19:40

Re: ABS Problem C126

Sascha560 133 29.06.24 00:41

Re: ABS Problem C126

Kuero 117 29.06.24 12:03

Leitungsunterbrechung ABS v.R.

Thomas Spezi 155 28.06.24 21:08

Re: Leitungsunterbrechung ABS v.R.

Sascha560 128 29.06.24 15:04

Re: Leitungsunterbrechung ABS v.R.

Thomas Spezi 135 29.06.24 23:05

Re: Leitungsunterbrechung ABS v.R.

Sascha560 108 02.07.24 17:41



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen