Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

20.07.20 12:24

Thema: Re: Frage zum DIN Kennzeichen

Hallo!

Geht wohl (halb?) legal, ist aber teuer (Ummeldegebühren) und umständlich:
Offiziell zur Tante umziehen mit Ummeldung beim Einwohnermeldeamt. Roller auf Dich umschreiben (dann darf das Kennzeichen bleiben), dann wieder zurück umziehen/ummelden. Dann darfst Du das alte Kennzeichen dranlassen, da ein Fahrzeug bei einem Umzug sein altes Kennzeichen mitnehmen darf.

Werde ich vermutlich mit dem 126er auch irgendwann mal so machen, da er mit dem DIN-Kennzeichen noch auf meinen Vater zugelassen ist und ich nicht im selben Landkreis wohne.

Viele Grüße,
Klaus
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Frage zum DIN Kennzeichen

wellewolfgang 300 14.07.20 12:47

Re: Frage zum DIN Kennzeichen

Dorian 165 14.07.20 13:13

Re: Frage zum DIN Kennzeichen

belas 140 14.07.20 14:07

Re: Frage zum DIN Kennzeichen

Texelfan68 178 14.07.20 14:09

Re: Frage zum DIN Kennzeichen Anhänge

ralfmercedes 203 14.07.20 22:36

Re: Frage zum DIN Kennzeichen

Dorian 147 15.07.20 00:56

Re: Frage zum DIN Kennzeichen

Cornelius 124 16.07.20 18:50

Re: Frage zum DIN Kennzeichen

klaus260 129 20.07.20 12:24

Re: Frage zum DIN Kennzeichen

wellewolfgang 117 20.07.20 20:42



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen