Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

03.09.20 10:49

Thema: Re: Spezifische Produktionsstatistik W126

Du nimmst einen funktionierenden VIN-Dekoder und gibst Deinen Wagen als Basis ein. Dann zählst Du die VIN hinten um eins hoch oder eins runter (je nachdem in welche Richtung Du länger suchen willst). Wenn die VIN nicht erkannt wird, wird der Wagen nicht gebaut worden sein. Das machst Du für alle Modelle (WDB126xxx) und fertich hat sich der Lack.

So habe ich gerade herausgefunden, dass der direkte Nachfolger meines SECs nach Österreich gegangen ist und der übernächste nach Mannheim und der danach in die Schweiz, dafür kann er nichts, aber immerhin mit Mittelarmlehne.

Wenn Du da nun ein Script schreibst, hast Du eigentlich ratz-fatz alle Datenkarten. Die packst Du in eine Datenbank und dann kannst Du nicht nur gucken, wieviele Autos mit Deiner Ausstattung gebaut worden sind, sondern wieviele 126er überhaupt eine Mittelarmlehne hatte.

Statt eines Scripts kannst Du natürlich einen Anbieter dieser VIN-Seiten fragen, ob sie die Datenbank rausrücken. Das ist ja im Kern nüscht anderes.

Schöne Grüße
der Audist.

---
500SEC 1/82 Champagner-Brasil mit katalytischem Konverter und 216.000 km auf der Uhr. Galerie: Dem Audist sein SEC
Honi soît qui pense.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Spezifische Produktionsstatistik W126

Fehlzündung 236 01.09.20 12:14

Re: Spezifische Produktionsstatistik W126

BerndB 144 01.09.20 13:46

Re: Spezifische Produktionsstatistik W126 Anhänge

Fehlzündung 178 01.09.20 13:57

Re: Spezifische Produktionsstatistik W126

Uwe 420SE 130 01.09.20 14:06

Re: Spezifische Produktionsstatistik W126

BerndB 119 01.09.20 14:49

Re: Spezifische Produktionsstatistik W126

Fehlzündung 105 01.09.20 15:22

Re: Spezifische Produktionsstatistik W126

BerndB 106 01.09.20 18:06

Re: Spezifische Produktionsstatistik W126

Audist 115 03.09.20 10:49

Re: Spezifische Produktionsstatistik W126

Fehlzündung 68 11.09.20 13:28



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen