Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

13.01.22 20:42

Thema: Re: Flutopfer Auto Risiko und Chancen

Ein Kumpel von mir hat 10 neuere ( Modelle von 2010 bis 2018) PKWs mit Wasserschäden in Amerika gekauft.
7 waren in Ordnung, bei 2 war richtig sehr viel Arbeit bis die wieder in Ordnung waren und einer konnte nur verschrottet werden.

Es kommt immer drauf an welche Art von Wasser es war und wie hoch ea gestanden hat. Ebenso werden diese Fahrzeuge teilweise mit einem Gabelstapler mit langen Gabeln einfach von unten hoch gehoben und in den Container gesteckt oder herausgeholt. Teilweise werden die auch mit dem Gabelstapler im Hafen hin und her gefahren.
Dementsprechend sind am Unterboden meistens Beschädigungen. Teilweise auch an den Schwellern oder den Kunststoffabdeckungen der Schweller.

Richtig lustig wird es mit der Elektrik. Teilweise kannst du z.Bsp. keine tolle europäische Innenausstattung in ein vom deutschen Hersteller als amerikanisches Modell ausgeliefertes Auto montieren, obwohl beides ja aus Deutschland kommt. Derselbe sitzt Typ mit derselben elektrischen Bestellung Sitzheizung und Lüftung wohlgemerkt!
Und es gibt einige weitere Differenzen und Ungereimtheiten auf die du im Leben normalerweise nicht kommst.
Das kann dir im voraus natürlich auch niemand sagen, das merkst du erst wenn du versuchst die Teile zusammen zu bauen und die Scheiße funktioniert dann nicht.
Alleine so viel zu dem Thema: die fallen alle vom selben Band. Da gibt es sehr große Unterschiede.

Gruß Andy

BIGBLOCK STATT BAERBOCK grinz



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.01.22 20:49.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Flutopfer Auto Risiko und Chancen

Twinvieuwbay 197 13.01.22 15:13

Re: Flutopfer Auto Risiko und Chancen

hobelspahn 113 13.01.22 20:42



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen