Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

18.07.22 19:48

Thema: Re: Kaufberatung C126

Hallo S.,
eigentlich haben die anderen Vorschreiber schon alles geschrieben.
Wie du schon ziemlich realistisch den Wagen auch mit dem Kilometerstand und den schon jetzt sichtbaren Mängeln beschreibst, gehe ich davon aus, das man um den Wagen in einen ordentlichen Zustand 3 nicht 2 zu versetzen, nochmals den Kaufpreis aufwenden muß.
Und diese Aufwendungen bedeuten für mich noch viel Eigenarbeit und Reparaturen in einer kleinen freien Kfz Werkstatt und nicht DB Klassik -Center.
Die Preise für viele neue Ersatzteile sind in den letzten 5 Jahren um ein Mehrfaches gestiegen, zahlreiche Teile, die es vor 5 Jahren noch ohne Probleme und zu relativ niedrigen Preisen gab, sind oft gar nicht mehr für Geld und gute Worte lieferbar.
Also überlege dir das genau.
Es wurden in den letzten Jahren in diesem Forum zahlreiche Fahrzeuge angeboten, wo die Vorbesitzer sich beim Kauf verkalkuliert hatten.
Grüße
Peter
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Kaufberatung C126

BabyBlau 319 18.07.22 10:53

Re: Kaufberatung C126

380SEC 244 18.07.22 12:46

Re: Kaufberatung C126

c70 T5 191 18.07.22 13:57

Re: Kaufberatung C126

Fantomas 166 18.07.22 16:36

Re: Kaufberatung C126

BabyBlau 161 18.07.22 18:08

Fotos helfen evtl. auch, außen, innen, unten LG R. (k.T.)

RALF-300SE 171 18.07.22 18:01

und noch etwas - zur Story

380SEC 213 18.07.22 18:55

Re: und noch etwas - zur Story

Twinvieuwbay 158 18.07.22 19:35

Re: Kaufberatung C126

Peter500SEL 163 18.07.22 19:48

Re: Kaufberatung C126

BabyBlau 169 18.07.22 22:11



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen