Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

05.02.24 17:06

Thema: Unterboden versiegeln für 3000€?

Was bitte macht man da? Achsen raus und den Boden entlacken? Hört sich für mich nicht sehr sinnvoll an, zumal der Rost fast immer von innen kommt.
Mit Fluidfilm ist eine Hohlraumversiegelung auch für den Laien kein Problem, zumal Du ja sogar Zugriff auf eine Bühen hast.
Die Geschichte vom Rost durch ein Jahr Wintereinsatz kann man auch getrost ins Reich der Fabel verweisen, zumal der Wagen ja schon schwere Rostschäden hatte. Wie oft haben die 2022/23 denn in Mülheim gestreut, drei- oder viermal? Bei mir hier in DU-Rheinhausen (andere Rheinseite) jedenfalls maximal einmal.
Vielleicht sollte man besser erst einmal eine genaue Zustandsanalyse machen - Bühne steht Dir ja zur Verfügung. Komme gerne vorbei und schaue mir das mit Dir zusammen an, wenn Du magst. Endoskop habe ich auch. Ich schlachte gerade mal wieder einen 87er 260SE, bezüglich Rostnestern bin ich spätestens seitdem kundig...
Beste Grüße
Frank
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Karosseriebetrieb gesucht- Bitte um Erfahrungen

Max2000 332 05.02.24 11:11

Re: Karosseriebetrieb gesucht- Bitte um Erfahrungen

Schuffel 164 05.02.24 14:12

Re: Karosseriebetrieb gesucht- Bitte um Erfahrungen

Fantomas 152 05.02.24 14:32

Re: Karosseriebetrieb gesucht- Bitte um Erfahrungen

Max2000 154 05.02.24 15:25

Unterboden versiegeln für 3000€?

frankt 184 05.02.24 17:06

Re: Unterboden versiegeln für 3000€?

Max2000 231 05.02.24 21:02

Re: Unterboden versiegeln für 3000€?

Silver Fume 119 06.02.24 00:34

Re: Karosseriebetrieb gesucht- Bitte um Erfahrungen

heinrich 109 06.02.24 06:18

Re: Karosseriebetrieb gesucht- Bitte um Erfahrungen

Max2000 101 06.02.24 09:29

Re: Karosseriebetrieb gesucht- Bitte um Erfahrungen

heinrich 124 06.02.24 10:39

Re: Karosseriebetrieb gesucht- Bitte um Erfahrungen

Max2000 106 08.02.24 17:28



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen