Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

06.10.19 16:00

Thema: Re: bei stehendem Motor MUSS die Anzeige bei Null sein, ...

Mit den Werten kann man das Instrument prüfen.
Zieht man den Stecker des Gebers ab und verbindet den Stecker mit einem Widerstand von 68 Ω, 120 Ω oder 180 Ω an Masse, dann sollte der Zeiger ungefähr bei 1, 2 bzw. 3 bar stehen.
(68, 120 und 180 sind handelsübliche Werte für Widerstände, 69, 129 und 184 sind das nicht)
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Was ist das (Kombiinstrument 1.Serie) Anhänge

MaxR 233 03.10.19 14:38

Re: Was ist das (Kombiinstrument 1.Serie)

lovegood 124 03.10.19 16:31

Re: Was ist das (Kombiinstrument 1.Serie)

MaxR 84 06.10.19 08:30

Re: Was ist das (Kombiinstrument 1.Serie)

Michael 420SE 70 06.10.19 08:47

Re: Was ist das (Kombiinstrument 1.Serie)

MaxR 66 06.10.19 10:29

..Leerlauf ist nicht einstellbar..

c70 T5 75 06.10.19 10:41

Re: ..Leerlauf ist nicht einstellbar..

Alex_380 67 06.10.19 11:14

bei stehendem Motor MUSS die Anzeige bei Null sein, ...

StefanSK 59 06.10.19 11:28

Re: bei stehendem Motor MUSS die Anzeige bei Null sein, ... Anhänge

Alex_380 75 06.10.19 12:23

Re: bei stehendem Motor MUSS die Anzeige bei Null sein, ...

lovegood 67 06.10.19 16:00

Re: bei stehendem Motor MUSS die Anzeige bei Null sein, ...

Alex_380 63 06.10.19 19:42

Re: bei stehendem Motor MUSS die Anzeige bei Null sein, ...

MaxR 59 06.10.19 20:01

Re: bei stehendem Motor MUSS die Anzeige bei Null sein, ...

Alex_380 56 06.10.19 21:18



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen