Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

13.02.20 11:53

Thema: Re: Klappernde Hydro Verzweiflung

Hallo,

ich kann Dir mein Erlebnis zu klappernden Hydrostößeln erzählen.

Habe den 500SE Baujahr 1988 vor knapp 2 Jahren mit 159.000km auf der Uhr erworben. Ein knappes Jahr fuhr ich mit dem Wagen und plötzlich nach Anlassen des Motors, wie aus dem Nichts klapperte es aus der beifahrerseitigen Zylinderbank. Es begann mit der ersten Motorumdrehung und hörte auch nicht mehr auf. So war es bei jeder Ausfahrt. Ich habe aus Vorsicht den Wagen kaum noch benutzt und lange Fahrten vermieden. Habe dann mal die Öle gewechselt von dünnflüssigerem auf dickflüssigeres. Leider hatte es überhaupt nichts gebracht. Bin dann zu meinem Fachmann gefahren und der riet mir zu recht zu neuen Hydrostößeln. Selbst da kam es vor, dass ein neuer, aufgrund von erneutem Klappern nochmals getauscht werden musste, obwohl der erste bereits neu war.

Nun ist Ruhe im Karton!:-)
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Klappernde Hydro Verzweiflung

farmer 443 02.02.20 21:45

Re: Klappernde Hydro Verzweiflung

Alex_380 278 02.02.20 22:25

Re: Klappernde Hydro Verzweiflung

Conny 275 02.02.20 23:20

Re: Klappernde Hydro Verzweiflung

Thorsten 560 SE 263 03.02.20 09:39

Re: Klappernde Hydro Verzweiflung

farmer 248 03.02.20 12:27

Re: Klappernde Hydro Verzweiflung

Thorsten 560 SE 249 03.02.20 14:29

Re: Klappernde Hydro Verzweiflung

farmer 247 03.02.20 17:49

Re: Bier statt Wein?

300SEric 279 04.02.20 07:11

Re: Bier statt Wein? ist wie beim Sprit ..nicht immer ist mehr Oktan besser

Texelfan68 247 04.02.20 08:15

Re: Bier statt Wein? ist wie beim Sprit ..nicht immer ist mehr Oktan besser

Michael 420SE 222 05.02.20 06:29

Re: Bier statt Wein?

paul126 244 04.02.20 09:40

Re: Bier statt Wein?

heinrich 218 04.02.20 22:32

Re: Bier statt Wein?

BerndB 222 05.02.20 00:01

Re: Bier statt Wein?

farmer 204 05.02.20 18:42

Re: Bier statt Wein?

heinrich 198 05.02.20 20:23

Re: Bier statt Wein?

Michael 420SE 221 05.02.20 06:44

Lockere Hydro Verzweiflung

Rolf93 218 07.02.20 20:37

Re: Lockere Hydro Verzweiflung

Conny 205 08.02.20 21:16

..fest sollte der Deckel schon sein..

c70 T5 217 09.02.20 06:56

Re: ..fest sollte der Deckel schon sein..

Rolf93 178 09.02.20 13:24

Re: Klappernde Hydro Verzweiflung

Nick3333 186 13.02.20 11:53



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen