Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

28.03.21 21:10

Thema: Re: Turbinenartiges drehzahlabhängiges Singen...

Hallo Michael, hallo Alle,
ja, das Öl über die Tülle abgesogen. Langer elastischer Schlauch und bekannte Pumpe.
Der Stab hat 2 Rillen, die ja wohl Min. und Max. zeigen. Oder?

Ich sage es gern: Manchmal ist auch ein Nachdenken. Und bei allem Respekt: Das ist nicht Jedem gegeben.
Genauer: Wer hat das eingefüllt...?
Beste Grüße Manfred


Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Turbinenartiges drehzahlabhängiges Singen... Anhänge

der kaps 247 28.03.21 19:18

Re: Turbinenartiges drehzahlabhängiges Singen...

der kaps 139 28.03.21 20:44

Re: Turbinenartiges drehzahlabhängiges Singen...

Michael 420SE 126 29.03.21 08:19

Re: Turbinenartiges drehzahlabhängiges Singen...

Twinvieuwbay 134 28.03.21 20:57

Re: Turbinenartiges drehzahlabhängiges Singen...

der kaps 125 28.03.21 21:10

Re: Turbinenartiges drehzahlabhängiges Singen...

Schopy 129 28.03.21 21:23

Versuch Anhänge

der kaps 88 08.04.21 13:01

Re: Versuch

Freddy671 77 08.04.21 13:09



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen