Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

29.10.21 12:43

Thema: [Gelöst] Problem Heizung

Hallo Männer, das Thema gab's bestimmt schon mehrfach hier.
Mein 280 SE mit Klimaautomatik hat ein Problem mit der Heizung, d.h. er bleibt beim Fahren lauwarm oder eher laukalt.
Halte ich an, stelle den Motor ab und starte wieder fängt er an gut zu heizen. Fahre ich weiter oder gebe nur im Stand eine Weile Gas (so 2000Umdr.) wird es wieder kalt.
Das Monoventil hab ich schonmal aufgeschraubt und überprüft. Es fährt auf und zu wenn ich am Temperaturregler drehe. Nur wenn ich auf Temp.Max drehe, sollte am Stecker ja kein Strom mehr anliegen, er bleibt aber unter Strom. Seit
heute ist auch der deutlich hörbare Klick nicht mehr da wenn ich am Regler drehe. Der war immer so bei der 22Grad Marke, also Heizungspumpe an aus. Das kleine Gebläse unterm Handschuhfach mit dem Schlauch hoch zum Thermostat funktioniert.
Wo gibt es noch eine Steuerung oder ein Relais was sie Sache beeinflusst und wie funktioniert die Unterdruck Luftverteilung ?
Gruß Erik
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Gelöst] Problem Heizung

Erik 266 29.10.21 12:43

Re: Problem Heizung

380SEC 203 29.10.21 13:06

Re: Problem Heizung

Erik 161 29.10.21 14:03

Re: Problem Heizung

380SEC 201 29.10.21 15:22

Re: Problem Heizung

Erik 163 29.10.21 17:56

Re: Reparatur-Satz Mono Ventil. Heizung wieder Top

Erik 136 06.11.21 17:03



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen