Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

06.06.22 20:28

Thema: Re: LMM-Poti tausch

Hallo zusammen,

..Carol schreibt:
Quote
Bisher hatte ich ja auch keinen sauberen Leerlauf.

..daran wird sich auch nichts ändern,- das LMM Poti macht beim V8 am Leerlaufverhalten gar nichts..

Das Poti ist beim V8 in 15 Minuten gewechselt,- im Gegensatz zum M103..
Wenn man die Position des verbauten markiert geht es noch schneller..
Zwei Klemm Prüfspitzen an die obenen beiden Pins 1 und 2, soweit ich mich richtig erinnere, Gleichstrom DC V-Messbereich 0-2V.
Bei Betriebstemperatur und sauberem Leerlauf sollen beim V8 0,90V (+/-0,10V) anliegen..

Eine gute Anleitung aber auch im Wiki..

Gruß
Reinhard
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Problem] LMM-Poti tausch

Blauacht 310 04.06.22 21:45

Re: LMM-Poti tausch

Michael 420SE 154 05.06.22 07:53

Re: LMM-Poti tausch

Blauacht 148 05.06.22 09:14

Re: LMM-Poti tausch

Conny 137 06.06.22 11:05

Re: LMM-Poti tausch Anhänge

Blauacht 163 06.06.22 13:52

Re: LMM-Poti tausch

RickyBobby 130 06.06.22 20:43

Re: LMM-Poti tausch

Conny 116 07.06.22 10:49

Re: LMM-Poti tausch

Christian 130 07.06.22 20:29

Danke Christian!

Conny 96 07.06.22 22:53

Re: LMM-Poti tausch

Mattes-Bo 127 06.06.22 14:09

Re: LMM-Poti tausch

Blauacht 114 06.06.22 19:28

Re: LMM-Poti tausch

c70 T5 152 06.06.22 20:28

Re: LMM-Poti tausch

Michael 420SE 114 07.06.22 06:47

Re: LMM-Poti tausch

Mattes-Bo 127 06.06.22 19:59

Re: LMM-Poti tausch

Blauacht 114 07.06.22 09:49

Re: LMM-Poti tausch

KlaWag 141 07.06.22 18:54

Re: LMM-Poti tausch

DanSE 99 08.06.22 06:14

Re: LMM-Poti tausch

Michael 420SE 96 08.06.22 06:32

genau !

RickyBobby 109 08.06.22 12:50

Re: genau !

Blauacht 99 13.06.22 12:20



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen