11.02.24 23:25

Thema: Heckscheibendichtung behelfsmäßig abdichten?

Hallo in die Runde,

mein Neuzugang hat eine undichte Heckscheibendichtung und die ist unten unterrostet. Die Dichtung selbst hat schon mal jemand erneuert, aber ohne Scheibendichtmasse zu verwenden.

Ich würde die wahnsinnigen Kosten für die Blechsanierung gerne noch ein Jahr rausschieben, zumal dann auch ein hinterer Radlauf mitgemacht werden müsste. Hatte jemand Erfahrung mit einem behelfsmäßigen Abdichten? Nichts mit PU-Schaum, kein Sikafex, das wäre kaum wieder abzubekommen. Aber könnte ich vielleicht abtupfbare Scheibendichtung unterspritzen? Geht das überhaupt bei eingebauter Scheibe mit den recht klobigen Spitzen und dichtet es auf Rost? Wenn nicht, werde ich wohl längere Zeit mit unschönen Klebeband herumfahren.

André

(Ich bekomme das Bild nicht richtig herum hier rein - habe es auch schon gedreht)

Habe das Bild gedreht...

Gruß
Jens



(1990er 300 SE Automatic - 216 tkm - anthrazitgrau metallic (172))
von 1999 bis 2017 durchgehend als Alltagsauto genutzt und weitergereicht. Jetzt werde ich rückfällig...




4-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.02.24 09:19.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Heckscheibendichtung behelfsmäßig abdichten? Anhänge

Andre 476 11.02.24 23:25

Re: Heckscheibendichtung behelfsmäßig abdichten?

Schopy 280 12.02.24 01:48

Re: Heckscheibendichtung behelfsmäßig abdichten?

peter2727 287 12.02.24 03:25

Re: Heckscheibendichtung behelfsmäßig abdichten?

KlaWag 265 12.02.24 07:35

Danke für Eure Hinweise

Andre 213 12.02.24 09:25

Dichtmasse abtupfbar

frankt 265 12.02.24 07:39

Handelsübliche Vaseline

Gainestown 228 12.02.24 08:22

Danke für Eure Hinweise

Andre 214 12.02.24 09:34

Danke an Jens für's Drehen des Bildes :) (k.T.)

Andre 200 12.02.24 09:30

Re: Heckscheibendichtung behelfsmäßig abdichten?

heinrich 231 12.02.24 14:10

Re: Heckscheibendichtung behelfsmäßig abdichten?

Andre 214 12.02.24 16:41

ERFOLG - Scheibe ist abgedichtet (Rückmeldung) Anhänge

Andre 243 25.02.24 16:52



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen