Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

11.09.22 20:11

Thema: Re: Reste einer alten TeKaDe Telefonanlage

Moin

ich habe, als ich den 300er damals gekauft hatte, infolge Unzurechnungsfähikeit, Unwissenheit und was auch immer den Hörer in der Mittekonsole ausgebaut und weggeschmissen ((Asche über mein Haupt). Zur Entschuldigung, es war mein erster Oldtimer.
Später habe ich, da ich immer noch Probleme mit dem ESSD habe, den Rest der Peitschenantenne entfernt, sowie die Verkabelung dazu. Das Dach wurde mit einem Stopfen geschlossen und ist (inshallah) dicht.
Aktuell habe ich die (offensichtlich nachträglich) letzte Verkabelung ausgebaut. Lag auch nicht sauber in den Kanälen. Also etwas schlampig verbaut.

Aus der Produktionskarte / Xentry von MB ist zu entnehmen, dass es nicht serienmäßig verbaut war. Aber ich habe ja auch zunächst Lederausstattung, die SWRA, und auch die eFH hinten, die Austiegsbeleuchtung nachgerüstet. Andererseits gehört es auch zum Fahrzeug dazu.

Ich habe noch keine Entscheidung getroffen, sehe aber dass ich hier im Netz Interessenten finde. Das ist gut.



VG Felix
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Reste einer alten TeKaDe Telefonanlage Anhänge

mdeleven 331 01.09.22 20:35

Re: Reste einer alten TeKaDe Telefonanlage

wdb123 212 04.09.22 13:31

Re: Reste einer alten TeKaDe Telefonanlage

Überlinger 192 05.09.22 09:19

Re: Reste einer alten TeKaDe Telefonanlage

schnutenbernd 149 05.09.22 16:22

Re: Reste einer alten TeKaDe Telefonanlage

mdeleven 122 11.09.22 20:11



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen