Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

10.05.23 10:02

Thema: Re: Fortschritt … oder nicht?

Wie herrlich ist das einfache und analoge Fahren im 126er!!!

Neulich war die linke Birne der Armaturenbeleuchtung ausgefallen. Der Automechaniker meines Vertrauens hatte in ca. 15 Minuten zwei neue, sogar etwas hellere Birnchen eingebaut und fertig. Bei einem neueren Auto soll das ca. 2 Stunden dauern.

Schade, dass ich mir keine alte S-Klasse als Firmenfahrzeug kaufen kann. Könnte ich natürlich. Aber bei einem Neuwagenlistenpreis von umgerechnet z. B. 50.000 € aus 1990, müsste ich für die private Nutzung monatlich 500 € als zusätzliches Einkommen versteuern (und ich habe keine Lust, ein Fahrtenbuch zu führen) und kann den Kaufpreis des Oldtimers von z. B. 15.000 € nur über zwei Jahre abschreiben.

Stattdessen werde ich mir wahrscheinlich einen Fiat 500 Elektro für 289 € monatlich für 4 Jahre leasen. Der hat einen Listenpreis von 35.000 € und ich muss nur 87,50 € monatlich als zusätzliches Einkommen für die private Nutzung versteuern. Da sorgt die Bunderegierung durch ihre Steuergesetzgebung dafür, dass sich bestimmte Konstellationen überhaupt nicht rechnen .... Vielleicht sollte ich mal mit Christian Lindner reden .... :-)
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Fortschritt … oder nicht?

StefanSK 710 07.05.23 12:00

..eher nicht, Stefan..

c70 T5 577 07.05.23 15:14

Re: ..eher nicht, Stefan..

Freddy671 571 07.05.23 18:34

Re: Fortschritt … oder nicht?

Hexogen 436 08.05.23 13:33

Re: Fortschritt … oder nicht?

xmaster35 529 08.05.23 19:06

Re: Fortschritt … oder nicht?

Sigi05 517 08.05.23 22:26

Re: Fortschritt … oder nicht?

xmaster35 487 09.05.23 20:11

Re: Fortschritt … oder nicht?

W126Oldie 324 10.05.23 10:02

Re: Fortschritt … oder nicht?

Freddy671 309 10.05.23 11:58



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen