Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

03.09.19 12:52

Thema: irgendwie akademisch.

Quote
andreas schrieb:

ich fahre einen 420SE, aktuelle Laufleistung ca. 216.000km.

Der gesamte Kettentrieb mit Nockenwellen wurde im Jahr 1995 bei ca. 126.000km komplett mit neuen Teilen bestückt.

Also bei einer Laufleistung der Kette von 90.000 km sollte man mMn gar keinen Gedanken an einen Wechsel verschwenden. Nicht mal bei der doppelten Laufleistung.

Zeit-Alterung sollte bei einer (Duplex-)Steuerkette nicht wirklich ins Gewicht fallen.

Drinlassen, andere Dinge für das aufgerufene Geld erledigen lassen.

Viele Grüße,
Robert


Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Kettenwechsel M116 420SE

andreas 208 02.09.19 17:00

Re: Kettenwechsel M116 420SE

Michael 420SE 138 02.09.19 19:33

Re: Kettenwechsel M116 420SE

xmaster35 122 02.09.19 21:08

Re: Kettenwechsel M116 420SE

raffaisonfire 117 03.09.19 09:08

Re: Kettenwechsel M116 420SE

Bibo SEC 103 03.09.19 09:20

Re: Kettenwechsel M116 420SE

Thorsten 560 SE 100 03.09.19 09:26

Re: Kettenwechsel M116 420SE

Bibo SEC 86 03.09.19 12:12

Re: Kettenwechsel M116 420SE

Thorsten 560 SE 81 03.09.19 12:15

Re: Kettenwechsel M116 420SE

raffaisonfire 80 03.09.19 12:41

Re: Kettenwechsel M116 420SE

BGLFloh 92 04.09.19 19:53

Re: Kettenwechsel M116 420SE

cc-380sec 95 03.09.19 09:53

irgendwie akademisch.

Ölprinz 116 03.09.19 12:52

Genau Robert!

Conny 94 03.09.19 15:23

Re: Genau Robert!

Thorsten 560 SE 94 03.09.19 15:29



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen