Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

15.09.20 21:40

Thema: Lambdasonde wechseln

Quote
Conny schrieb:

habe die alte Lambdasonde aber nicht aus der Abgasanlage heraus bekommen...
Empfehlungen?

Hi Conny,

ich habe dafür gebraucht:
1. Hebebühne
2. Acetylenbrenner (kleinere Spitze, harte Flamme)
3. 22er Ringmaul in langer flacher Ausführung
4. Rohr zur Verlängerung des 22er (oval gedrückt)
5. Rostlöser
6. ca. Din A4 großes Abschirmblech für den Unterboden
7. viel Kraft und Zeit

Kabel der Sonde kannst Du ja abkneifen damit der 22er Ring schnell aufzusetzen ist.
Gewindestutzen am Auspuff rotglühend erwärmen und die Sonde ein Stückchen lösen.
Geht das nicht, ein Stückchen festziehen und sofort wieder versuchen loszudrehen.
Rostlöser drangeben.
Wieder rotglühend erwärmen und weiter versuchen ein Stück zu lösen.
Rostlöser drangeben und wieder festziehen.
Immer wieder zum Glühen bringen und etwas mehr losdrehen als wieder festziehen.
Diesen Vorgang habe ich ~10 x gemacht bevor die Sonde knapp eine Umdrehung raus war.
Nachdem die Sonde ~3 Gewindegänge herausgeschraubt war konnte ich aufs Festziehen verzichten.
Nach insgesamt 4 Gewindegängen konnte ich die Sonde dann entgültig herausdrehen.
Für die ersten 2 Gewindegänge war die Verlängerung nötig.

Hoffe für Dich, daß sie nicht so widerspenstig wie die Meine ist.

Viel Erfolg
Gruß Matze
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Gelöst] LMM Werte zum schlechten Motorlauf, Fortsetzung

Conny 107 13.09.20 14:36

Re: LMM Werte zum schlechten Motorlauf, Fortsetzung

Michael 420SE 55 13.09.20 15:40

Re: LMM Werte zum schlechten Motorlauf, Fortsetzung

Mattes-Bo 62 14.09.20 10:31

Re: LMM Werte zum schlechten Motorlauf, Fortsetzung

Conny 54 14.09.20 11:22

Re: LMM Werte zum schlechten Motorlauf, Fortsetzung

Mattes-Bo 51 14.09.20 11:24

Re: LMM Werte zum schlechten Motorlauf, Fortsetzung

Thorsten 560 SE 48 14.09.20 11:46

zwei Fronten

Conny 56 14.09.20 11:58

Re: LMM Werte Ergebnis

Conny 55 15.09.20 20:29

Re: LMM Werte Ergebnis

Stephan 44 15.09.20 21:01

Lambdasonde wechseln

Nemo 47 15.09.20 21:40

Wochelen 0,6V@5 V...?

stebo 39 16.09.20 07:25

Re: LMM Werte zum schlechten Motorlauf, Fortsetzung

Mattes-Bo 34 16.09.20 07:35

Re: LMM Werte zum schlechten Motorlauf, Fortsetzung

Hessekopp 35 16.09.20 08:39



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen