Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

18.07.20 15:47

Thema: Re: also da gibt es ihn noch

Die alten, originalen Sterne von der deutschen Firma FRIEFI waren in der Rosette , der Ausbildung des Fusses ( etwas stärker geneigt, Fuss etwas anders geformt) und der Materialdicke des Sternes anders.
Für die W126 fing die Teilenummer mit A123 880... ab.
Dann wurde auf den Stern des W124 (A124 880.... ) umgestellt.
Die Sterne für den W201 unterschieden sich vom w124 durch den kürzeren Mechanismus .

Seit einiger Zeit werden die Sterne nicht mehr bei Friefi hergestellt, sondern kommen aus der Türkei, Fa. Yilmaz.

Aber Originale von FRIEFI lassen sich ja noch im Netz finden.

Vinc
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Keine Panik, aber es gibt Grund zur Sorge...

Roland 300SE 380 17.07.20 21:21

Re: Keine Panik, aber es gibt Grund zur Sorge...

Sven591 184 17.07.20 22:25

Re: Keine Panik, aber es gibt Grund zur Sorge...

Twinvieuwbay 157 17.07.20 22:28

Re: Der Mercedes-Stern ist nicht lieferbar!

Roland 300SE 154 17.07.20 22:38

Re: Der Mercedes-Stern ist nicht lieferbar!

Twinvieuwbay 155 17.07.20 23:16

Bau halt um ...

StefanSK 136 18.07.20 08:36

Re: Bau halt um ... ja, aber immer nur den Stern selber wechseln, oder !? Anhänge

DINO 170 18.07.20 12:30

Re: Bau halt um ... ja, aber immer nur den Stern selber wechseln, oder !?

Roland 300SE 123 18.07.20 12:46

Re: Bau halt um ... ja, aber immer nur den Stern selber wechseln, oder !?

DINO 108 18.07.20 13:29

Oder hat hier jemand gehamstert?

RALF-300SE 149 18.07.20 10:37

Re: Keine Panik, aber es gibt Grund zur Sorge...

alphagent 131 18.07.20 11:19

also da gibt es ihn noch

Suppi 128 18.07.20 14:48

Re: also da gibt es ihn noch

vinc 125 18.07.20 15:47

Betrifft auch schon neuere Baureihen

AndreasB 108 21.07.20 08:43

Was'n ...

BerndB 121 19.07.20 12:21



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen