Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

30.05.21 22:31

Thema: Erst-/Zweitserie: Tankentlüftung unterschiedlich

Hallo zusammen,

Erst- u. Zweitserien haben in der Regel unterschiedliche Tankentlüftungssysteme!

Zweitserie:
Aktivkohlefilter im linken Vorderkotflügel und ein Teil der Dämpfe wird sogar dem Motor zur Verbrennung zugeführt.

Erstserie (um die es hier ja geht):
Vor der Hinterachse, Fahrerseite, endet eine Tankentlüftungsleitung mit einem trompetenförmigen Endstück.
Ausnahme: Ich habe bei einer US-Erstserie mal einen Aktivkohlebehälter im Motorraum gesehen. Bei europäischen Modellen dürfte das aber eher nicht der Fall sein!
Da kommen bei Überdruck Benzindämpfe raus. (Bei Christoph scheinbar sogar Benzintropfen, wenn ich das richtig gelesen habe.)

Also bei starkem Überdruck im Tank sind Benzindämpfe um das Auto herum bei Erstserien normal. Erst bei der Zweitserie wurde das aus Umweltschutz- und Gesundheitsgründen optimiert.

Aber es gibt das Tankentlüftungsventil! Das hat zwei Aufgaben zum Druckausgleich:
1. Kontrollierter Auslass von Druck (inkl. Benzindämpfen)
Es verhindert, dass Benzindämpfe nicht ständig beim geringsten Überdruck sofort austreten. Gewisser Überdruck ist tolerabel und auch erwünscht. (Da gibt es mbar-Angaben für den Öffnungsdruck.)
2. Kontrollierter Einlass Außenluft:
Wenn Unterdruck im Tank entsteht kann sich dieser zusammenziehen. Nicht schön. Um das zu verhindern, lässt das Ventil mittels Unterdrucks Außenluft in den Tank einsaugen. Zum Ausgleich.

Ist das Tankentlüftungsventil kaputt, können bei jeglichem Überdruck Benzindämpfe aus dem Tank entweichen.
Im WIS stehen die Werte für Einlass-/Auslass-Druck. Vielleicht mal das Ventil ausbauen und testen!
Wenn es am Tankdeckel beim Öffnen niemals zischt, könnte das auch ein Indiz für eine defektes Ventil sein.

Weshalb kommen die Dämpfe nun in den Innenraum/Kofferraum:
Bei Öffnung von Seitenfenster/Schiebedach entsteht im Innenraum eine Sogwirkung (ich meine: Unterdruck)
Ist die Heckdeckeldichtung und/oder Rücklichtdichtung oder evtl. auch der Heckscheibenrahmen kaputt/luftdurchlässig, dann werden Dämpfe dort eingesaugt.
Und landen auch im Fahrgastraum.

Die bereits von Michael angesprochene Thematik, ob die Abgase nicht evtl. nach schlecht verbranntem Sprit riechen, sollte auch nicht außer Acht gelassen werden!
Dann wären vielleicht nur Heckdeckdichtung & Co. das Problem! ( Mal abgesehen von der falschen Motoreinstellung. zwinker)


Viel Erfolg, Christoph! Und bitte unbedingt die Lösung berichten!
Ralf

P.S.: Ein EHS gibt es bei Erstserien nicht, danach brauchst du nicht zu suchen.

380 SE | EZ 11 / 1982 | 150 kW / 204 PS | GAT-Kat



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.05.21 22:38.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Gelöst] Benzingestank im Innenraum

linzer 306 28.05.21 20:29

Re: Benzingestank im Innenraum

stebo 154 30.05.21 00:00

Re: Benzingestank im Innenraum

Michael 420SE 125 30.05.21 05:50

Re: Benzingestank im Innenraum

sir_toni 120 30.05.21 07:52

Re: Benzingestank im Innenraum

Michael 420SE 97 30.05.21 20:52

Re: Benzingestank im Innenraum

Himmelgrau 114 30.05.21 11:49

Re: Benzingestank im Innenraum - exakt so

alphagent 114 30.05.21 13:05

Re: Benzingestank im Innenraum - exakt so

Robby 103 30.05.21 17:06

Re: Benzingestank im Innenraum - exakt so

Freddy671 94 30.05.21 20:41

Re: Benzingestank im Innenraum - exakt so

alphagent 85 30.05.21 22:33

Re: Benzingestank im Innenraum

Robby 88 30.05.21 17:06

Kraftstoffverdunstungsanlage / Aktivkohlefilter

murdock 107 30.05.21 19:57

Re: Kraftstoffverdunstungsanlage / Aktivkohlefilter

Peter500SEL 85 30.05.21 20:14

Re: Kraftstoffverdunstungsanlage / Aktivkohlefilter

murdock 84 30.05.21 20:30

Erst-/Zweitserie: Tankentlüftung unterschiedlich

Ralf 380SE 114 30.05.21 22:31

Re: Benzingestank im Innenraum

fo2307 88 30.05.21 20:50

Re: Benzingestank im Innenraum Anhänge

linzer 129 31.05.21 06:54

Re: Benzingestank im Innenraum

Michael 420SE 112 31.05.21 07:07

Re: Benzingestank im Innenraum

alphagent 89 31.05.21 07:11

alles muß raus

Nemo 105 31.05.21 07:20

Re: Benzingestank im Innenraum

Ralf 380SE 122 31.05.21 07:50

Re: Benzingestank im Innenraum

linzer 107 31.05.21 08:10

Re: Benzingestank im Innenraum

Ralf 380SE 128 31.05.21 08:49

Re: Benzingestank im Innenraum

linzer 91 31.05.21 08:57

Re: Benzingestank im Innenraum

murdock 76 31.05.21 09:12

Re: Benzingestank im Innenraum

Rheinuli 88 31.05.21 09:39

Bei mir auch...

cc-380sec 98 31.05.21 10:52

Re: Bei mir auch...

Rheinuli 97 31.05.21 12:04

Re: Update Anhänge

linzer 182 31.05.21 20:49

Re: Update

KlaWag 114 31.05.21 21:02

Re: Update

BGLFloh 122 31.05.21 21:22

Re: Update

Michael 420SE 123 01.06.21 06:41

Wasserablauf Schiebedach

murdock 119 01.06.21 08:23

Tülle nur gesteckt?

fo2307 99 05.06.21 22:41

Re: Tülle nur gesteckt?

linzer 77 06.06.21 10:51

Re: Tülle nur gesteckt?

fo2307 76 06.06.21 22:21

Re: Tülle nur gesteckt?

linzer 72 07.06.21 08:06

Re: Tülle nur gesteckt?

fo2307 60 07.06.21 17:07

Re: Benzingestank im Innenraum

linzer 74 09.06.21 06:53

Re: Benzingestank im Innenraum

fo2307 58 09.06.21 09:44

Re: Benzingestank im Innenraum Anhänge

linzer 93 09.06.21 10:00

Re: Dichtung

johannes 64 09.06.21 16:52

Re: Benzingestank im Innenraum

fo2307 51 10.06.21 14:58



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen