Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

27.02.24 06:10

Thema: Dampfblasenbildung beim 420 SE bekannt?

Ein freundliches "Hallo" in die Runde!
Seit Samstag bin ich stolzer Besitzer eines 420SE, Bj.09.1989 mit Kat. Das war immer ein Traum von mir und der soll als "Wochenendspielzeug" und Fahrzeug für Kurztrips und Urlaubstouren innerhalb Deutschlands dienen
Ein phantastisches Auto. Nur eine Sache habe ich zu bemängeln, und zwar vermute ich Dampfblasenbildung in der Kraftstoffversorgung!!

Beim Kaltstart springt er augenblicklich an und verfällt sofort in einen stabilen Leerlauf. Wenn er warmgefahren ist und man stehen bleiben muss verharrt er ebenfalls stoisch bei seiner Leerlaufdrehzahl.

Stellt man den warmgefahrenen Motor ab und versucht 2 Minuten später erneut zu starten springt er ebenfalls augenblicklich an, nach etwa 5 Sekunden beginnt er dann jedoch zu ruckeln und zu schütteln und nimmt überhaupt kein Gas an. Eine Überfettung ist ausgeschlossen, denn er rußt nicht und riecht auch nicht stärker nach Benzin wie sonst.

Erscheinung am Rande: Die Eco - Anzeige im Armaturenträger wandert immer weiter nach rechts, je unrunder und schütteliger der Leerlauf wird. Denke das bedeutet die Steuerung versucht mehr Sprit zu servieren, aber wegen der Blasenbildung gelingt das dann nicht. Wenn er diese Phase durchläuft normalisiert sich der Leerlauf nach etwa 20 - 30sec. wieder und die Anzeige wandert zurück nach links. Manchmal stirbt er dabei auch ab, und wenn man dann neu startet läuft er fast augenblicklich wieder normal.

Ich habe gestern lange mit einem Bosch-Dienst Mitarbeiter telefoniert, und der meinte das sei Dampfblasenbildung und liegt daran dass der heutige Sprit sich deutlich von dem unterscheidet den es gab als der Wagen gebaut wurde. Er empfiehlt mir zum Beispiel A..L Ultimate zu tanken, das könnte die Situation verbessern. Das Problem sei bei vielen Klassikern bekannt.
Dazu muss ich noch sagen dass in die Einspritzanlage vom Vorbesitzer über 2.000€ investiert wurden um Standschäden zu beheben. Alle Rechnungen liegen vor.

Kennt hier jemand das Problem und hat vielleicht sogar einen Tip für mich?

Schönen Tag an alle Sternenlenker!


Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Dampfblasenbildung beim 420 SE bekannt? Anhänge

StephanW205 693 27.02.24 06:10

nachtropfende Einspritzdüsen!

StefanSK 454 27.02.24 06:29

Re: Dampfblasenbildung beim 420 SE bekannt?

380SEC 522 27.02.24 11:12

..na,ja..

c70 T5 524 27.02.24 17:05

Re: ..na,ja..

StephanW205 399 28.02.24 04:53

Re: ..na,ja..

blackmagic57 351 28.02.24 21:22

Re: ..na,ja..

420australia 337 29.02.24 01:34

Re: ..na,ja..

Benni 280SE 320 29.02.24 08:36

Re: ..na,ja..

Basti-HH 365 29.02.24 09:09

Re: ..na,ja..

Bibo SEC 312 29.02.24 09:27

Re: ..na,ja.. Breitbandlambda Anzeige

MarkiSEC 161 02.05.24 22:28

Re: ..Breitbandlambda im Einsatz Anhänge

107_SL 189 03.05.24 17:27

Re: ..Breitbandlambda im Einsatz

MarkiSEC 133 03.05.24 21:17

Re: ..Breitbandlambda im Einsatz Anhänge

Max-107 124 05.05.24 18:14

Re: ..Breitbandlambda im Einsatz

MarkiSEC 97 05.05.24 23:29

Re: ..Breitbandlambda im Einsatz

107_SL 115 05.05.24 19:14

Re: ..Breitbandlambda im Einsatz

MarkiSEC 98 05.05.24 23:38

.muss nicht immer "a la" Motoren Zimmer sein,Basti

c70 T5 501 29.02.24 10:03

Re: .muss nicht immer "a la" Motoren Zimmer sein,Basti

StephanW205 307 02.03.24 08:39



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen