Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

16.11.20 19:44

Thema: Re: Rückfahrkamera

Quote
Twinvieuwbay schrieb:

Durchaus auch in Oldtimern sinnvolles gadged ist so eine wireless cam für Rückfahrt. Ich mag aber keine Anschlüsse über den Zigarettenanzünder bei Oldtimern.

Ich verwende im R129 einen Garmin der über Wifi mit der Camera hinten verbunden ist, einen weiteren Monitor wollte ich nicht.

Quote
Twinvieuwbay schrieb:

Daher meine Frage zu Installation im 126. Wo geht man stromtechnisch am sinnvollsten mit den Kabeln im Fahrgastraum dran für Monitor und wo im Kofferraum für Sender und cam. Hat da Jemand Erfahrungen?

Ich verwende den gleichen Garmin auch im C126, gleiche Verkabelung vorne jedoch habe ich dort keine oder noch keine Kamera angebaut. (ich habe noch 2 Wifi Kameras gekauft)
Vorne habe ich den Zig.anzünder angezapt, eine Leitung unter das Armaturenbrett Richtung A-Säule gezogen und dort eine Zig. Steckdose liegen. Darin ist der Garminpömpel angeschlossen und das Kabel verläuft seitlich aus der Trennung zw. Armaturenbret und dem Unterbau, dann entlang in dem Spalt hinauf bis zum Ende der A-Säule und dort wieder im Spalt nach vor Richtung Scheibe und in der Mitte kommt es heraus zur Halterung. (das Ding inkl. Empfänger (Wifi und Radio) sieht man)

Die Wifi Kamera wird hinten montiert (beim R129 sitzt sie auf dem Kennzeichenrahmen und das Kabel geht mittig zw. den 4 Gewindebuchsen durch ein Loch in den Innenraum.
Die Kamera hängt an Masse und dem Retourfahrlicht und hat noch eine Kabelverbindung zum Sender, der ist beim R129 am Tank oben angeklebt (Klebepad)

Beim C126 ist der Abstand vom Heckblech zum Tank (oder hinter die Verkleidung) länger, k.A. ob sich das ohne Verlängerung des Senderkabels ausgeht. (so eine Verlängerung hätte ich auch noch)

Funktion: nach dem Einlegen des Retourganges startet die Kommunikation und im Garmin ist das Bild inkl. Linien (einstellbar) zu sehen, man könnte mehrere Kameras anbinden.
WLAN Kameras haben den Nachteil das eine kleine Verzögerung in der Bewegung merkbar ist, um zu sehen was hinter/unter dem Wagen ist aber problemlos möglich.
In der Nacht kann man auch Feldwege retour fahren da die Rückscheinwerfer genug Licht abgeben um gut zu sehen.

Vorn ist fast nichts von den Kabeln zu sehen, hinten sitzt die Kamera auf dem Kennzeichen und fällt kaum auf.


LG Rob



Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Rückfahrkamera

Twinvieuwbay 198 16.11.20 18:19

Re: Rückfahrkamera Anhänge

OldStyler 168 16.11.20 19:44

Re: Rückfahrkamera

Twinvieuwbay 91 16.11.20 19:59

Re: Rückfahrkamera

OldStyler 90 16.11.20 20:31

Re: Rückfahrkamera

Twinvieuwbay 72 16.11.20 21:01

Re: Rückfahrkamera

OldStyler 78 16.11.20 21:22

Re: Rückfahrkamera

Texelfan68 70 17.11.20 00:03

Re: Rückfahrkamera

OldStyler 66 17.11.20 07:06

Re: Rückfahrkamera

Twinvieuwbay 53 17.11.20 07:56

Re: Rückfahrkamera.. wechselbar

Texelfan68 71 17.11.20 08:05

Re: Rückfahrkamera.. wechselbar

Twinvieuwbay 62 17.11.20 08:34

Re: Rückfahrkamera.. wechselbar

OldStyler 63 17.11.20 09:51

Re: Rückfahrkamera.. wechselbar

Texelfan68 51 17.11.20 14:18

Re: Rückfahrkamera.. wechselbar Anhänge

OldStyler 104 17.11.20 14:42

Re: Rückfahrkamera

vinc 60 17.11.20 14:03

Re: Rückfahrkamera

Texelfan68 57 17.11.20 14:27

Re: Rückfahrkamera

OldStyler 64 17.11.20 14:52

Re: Rückfahrkamera

Jens300SE 72 17.11.20 15:20

Re: Rückfahrkamera Anhänge

Sigi55-300SE 113 18.11.20 08:59

w201

Suppi 76 17.11.20 18:31

Re: Rückfahrkamera Anhänge

Suppi 107 17.11.20 18:44



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen