Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

04.01.21 17:19

Thema: Re: jetzt mal langsam Roland

hi Roland,

du schreibst hier, dass dein Katalysator defekt sei !!
er klappert also, wie du da schreibst.

ob die Funktion noch gut ist, lässt du uns nichts wissen.

und da hat der Twin schon recht. mit einem Hammer
kann man so etwas lösen. ich würde aber einen
richtigen Hammer und keinen Gummihammer nehmen.

man kann den Kat auch mit einer FLEX schön öffnen
und nachsehen, wo das prob liegt. dann weiß man auch,
wo man draufhauen muss !! ein Schweißapparat leistet
da auch gute Dienste !!

also nix für ungut !!!!

der vogt


ps.: drei schläge an der richtigen Stelle
gegen 2.400 € ist irgendwie ein kleiner
aber nicht vernachlässigbarer
Unterschied ( wenigstens für die meiseten
in diesem Forum )



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.01.21 17:20.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

R129 / M104 / Katalysator defekt

Roland 300SE 190 04.01.21 16:23

Re: R129 / M104 / Katalysator defekt

Blitz8 121 04.01.21 16:32

Re: R129 / M104 / Katalysator defekt

vogt 109 04.01.21 16:40

Re: R129 / M104 / Katalysator defekt

Twinvieuwbay 112 04.01.21 16:44

Re: R129 / M104 / Katalysator defekt

Roland 300SE 103 04.01.21 17:08

Re: jetzt mal langsam Roland

vogt 112 04.01.21 17:19

Re: R129 / M104 / Katalysator defekt

c70 T5 112 04.01.21 17:34

Re: R129 / M104 / Katalysator defekt

RALF-300SE 126 04.01.21 17:46

Re: hi roland

vogt 109 04.01.21 17:51

Re: R129 / M104 / Katalysator defekt

vogt 112 04.01.21 17:53

Re: R129 / M104 / Katalysator defekt

RALF-300SE 121 04.01.21 17:58

Re: R129 / M104 / Katalysator defekt

Michael300SE 106 04.01.21 19:40

Re: R129 / M104 / Katalysator defekt

Freddy671 100 05.01.21 09:28

Re: R129 / M104 / Katalysator defekt

Roland 300SE 88 05.01.21 10:07



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen