Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

09.07.21 18:09

Thema: Re: Für alle, denen ein 500er zu schwach ist

Hi,

das müssten die bekannten Albrex Lader sein. Für die KE ist das durchaus besser geeignet als ein Turbo.
Es gab da auch geänderte Mengenteiler mit Schlitzen in Dreiecksform usw, um die KE richtig anzupassen.

So ähnlich hat es auch Raphael von der Sterngarage gemacht, der hat seinen 124 mit einem Kompressor und dann piggyback (zu deutsch Huckepack) ein Zusatzsteuergerät mit dazu geklemmt, welches für die zusätzliche Menge Sprit kompensiert.
Funktioniert ganz gut so weit. Aber M119 mit LH geht da auch einfacher als die KE, da elektronisch angesteuerte Ventile verbaut sind.

Mich würde aber gerade auch so ein KE Umbau mal reizen in die Hände zu bekommen, um mir das alles mal anzusehen.

**-Grüße
Moritz



300 SE W126 BJ 1988, bald mit 5,1L M117


Meine Galerie
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Für alle, denen ein 500er zu schwach ist Anhänge

Texelfan68 309 09.07.21 15:44

Re: Für alle, denen ein 500er zu schwach ist

votes_love 180 09.07.21 18:09

ja, sind die Albrechtlader ...

Texelfan68 155 10.07.21 09:10

Re: ja, sind die Albrechtlader ...

dampfschiffsec560 474 10.07.21 09:53

Re: ja, sind die Albrechtlader ...

Texelfan68 132 10.07.21 10:33

Re: ja, sind die Albrechtlader ...

ralfmercedes 102 14.07.21 22:48

Re: ja, sind die Albrechtlader ...

Texelfan68 90 15.07.21 07:43



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen