Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

29.07.19 19:01

Thema: Re: Ajusa - eher nee

Hallo Thorsten,

ich erinnere mich, dass du vor längerer Zeit als ich einen Teil meiner Hydros gewechselt hatte, schon mal die FEBI als brauchbar empfohlen hast.
Hatte ich vergessen. Danke nochmal für die Info.

Und dein Umbau auf einstellbare Ventile ist dann ja die allerletzte Hoffnung. thumbs up

Ich werde mir wohl FEBI holen. (Mal schauen, was geliefert wird.)

Gruß
Ral

380 SE | EZ 11 / 1982 | 150 kW / 204 PS | GAT-Kat |
Champagner-Metallic | Velours brasil-braun
Lang lebe die 1. Serie! … Hoffentlich!


Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Uuuh! … INA produziert keine Hydros (V8, 422 0038 10) mehr! Anhänge

Ralf 380SE 454 28.07.19 10:55

Re: Ajusa - eher nee

alphagent 197 28.07.19 14:25

Re: Ajusa - never ever!!!!

Reifentester 192 28.07.19 16:36

Re: Ajusa - never ever!!!!

Ralf 380SE 198 28.07.19 22:34

Re: Ajusa - eher nee

Ralf 380SE 190 28.07.19 22:31

Re: Ajusa - eher nee

Thorsten 560 SE 154 29.07.19 09:30

Re: Ajusa - eher nee

Ralf 380SE 173 29.07.19 19:01

Re: Ajusa - eher nee

Thorsten 560 SE 125 30.07.19 08:36

Hydros anziehen

Ralf 380SE 182 30.07.19 09:37

Warum Hydros erneuern???

Reifentester 145 01.08.19 13:46

Re: Warum Hydros erneuern??? | Hartes Tackern

Ralf 380SE 164 01.08.19 21:42

Re: Warum Hydros erneuern??? | Hartes Tackern

alphagent 116 01.08.19 23:23

..kann man machen..

c70 T5 113 02.08.19 06:31

Re: Warum Hydros erneuern??? | Hartes Tackern

Reifentester 136 02.08.19 12:50

Ok, dann Reinigung und Checken der Ventilführungen

Ralf 380SE 128 02.08.19 22:23

Re: Fazit Ajusa

alphagent 73 18.08.19 16:04

Re: Fazit Ajusa

c70 T5 60 18.08.19 16:58



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen