Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

26.05.23 08:19

Thema: Re: Lackoberfläche nach Keramikversiegelung?

Quote
c70 T5 schrieb:

Hallo Matthias,

..eine (echte) Keramik Beschichtung ist eine feine Sache,- die kann aber kein Anbieter für 750,00€ anbieten.
Extrem Material,- und arbeitsintensiv.

Wenn das professionell gemacht wurde , ist die Oberfläche natürlich extrem glatt, hart und und keinesfalls "körnig".
Das deutet auf eine zu geringe Schichtdicke und/oder Verarbeitungsfehler hin.

Würde ich nochmal vorbei fahren..

Gruß

Reinhard



Hallo Reinhard,

ich meine auch, daß man für eine echte Keramik Beschichtung wohl deutlich mehr hinlegen muß. Mir kam das auch günstig vor - ich habe das Angebot von Polier Arena von Herrn Sebastian Witte (Geschäftsführer) nicht weiter recherchiert, da die Empfehlung von der örtlichen BMW Vertretung Autohaus Hansa Nord kam. Man kann doch nicht bei jeder Dienstleistung immer gleich einige Stunden Rechereche investieren - muß man aber wohl.

Hat man eine Chance, die Qualität der Keramik Beschichtung zu ermitteln?
Schichtdicke?
Kommt man da mit einem Autolack Schichtdickenmeßgerät weiter?
Daß die Körnchen auf dem Lack weg müssen, ist ja kein Thema, das sollte klappen.
Ich würde gerne mal die Qualität der Arbeit der Werkstatt auf den Prüfstand stellen, so irgend möglich.
Bei so einem Ergebnis stellen kommen einem dann doch Fragen, was überhaupt gemacht wurde . . .
Vielen Dank!

Gruß,
Matthias
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Lackoberfläche nach Keramikversiegelung?

Adlergeist 544 25.05.23 22:11

Re: Lackoberfläche nach Keramikversiegelung?

c70 T5 397 26.05.23 06:46

Re: Lackoberfläche nach Keramikversiegelung?

Adlergeist 534 26.05.23 08:19

Re: Lackoberfläche nach Keramikversiegelung?

Hexogen 373 26.05.23 08:29

Entwarnung - hat sich aufgeklärt

Adlergeist 383 26.05.23 13:14

Re: Entwarnung - hat sich aufgeklärt

Twinvieuwbay 352 26.05.23 13:48

Re: Entwarnung - hat sich aufgeklärt

Adlergeist 494 26.05.23 14:41

Re: Lackoberfläche nach Keramikversiegelung?

der kaps 376 26.05.23 09:46

Re: Lackoberfläche nach Keramikversiegelung?

Hexogen 361 26.05.23 12:28



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen