Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

26.05.23 13:14

Thema: Entwarnung - hat sich aufgeklärt

Hallo,

viel Wind um nichts - die Sache hat zum Glück eine natürliche Erklärung: Der Wagen stand nachts unter einer Birke, also, wohlgemerkt, nur eine Nacht - das hat gereicht, dem Lack diese "Pickelchen" zu verabreichen, die mir sonst noch nie aufgefallen sind.
Herr Witte kam sofort vorbei, um sich meine Beanstandung anzusehen - da hatte ich diese Körnchen an einer Stelle schon mit etwas Wasser und Seife behutsam entfernen können, so daß die Oberfläche beim Drüberstreichen mit der Handfläche wirklich glatt ist. Eine Papierrolle, die ich auf den Kofferaumdeckel gelegt hatte, rutschte gleich mal auf den Boden, allerdings steht der Wagen leicht hoch. Das, diese gut fühlbaren spitzen Erhebungen, hatte also nichts mit der Sonax 2K Keramikversiegelung zu tun.
Werde unser anderes Auto, wie geplant, am Mittwoch auch dort abgeben.

Prüfung der Qualität einer Keramik-Versiegelung: Das Wasser muß schön abperlen. Wenn der Effekt nach einigen, also z. B. nach drei bis fünf Jahren einmal nachläßt, dann kann man ggf. noch einmal nachbehandeln.
Es lohnt sich insbesondere bei höherpreisigen Fahrzeugen, zum Werterhalt, auch zur Vorbeugung gegen Korrision.
Ich würde es sogar für einen W126 empfehlen - bei unserem BMW Bj. 2019 trat kein übermäßiger Glanz auf, also kein regelrechtes "Funkeln", das ja bei einem W126iger nicht jedermanns Geschmack wäre.

Gruß,
Matthias



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 26.05.23 13:18.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Lackoberfläche nach Keramikversiegelung?

Adlergeist 550 25.05.23 22:11

Re: Lackoberfläche nach Keramikversiegelung?

c70 T5 398 26.05.23 06:46

Re: Lackoberfläche nach Keramikversiegelung?

Adlergeist 540 26.05.23 08:19

Re: Lackoberfläche nach Keramikversiegelung?

Hexogen 377 26.05.23 08:29

Entwarnung - hat sich aufgeklärt

Adlergeist 386 26.05.23 13:14

Re: Entwarnung - hat sich aufgeklärt

Twinvieuwbay 355 26.05.23 13:48

Re: Entwarnung - hat sich aufgeklärt

Adlergeist 498 26.05.23 14:41

Re: Lackoberfläche nach Keramikversiegelung?

der kaps 385 26.05.23 09:46

Re: Lackoberfläche nach Keramikversiegelung?

Hexogen 366 26.05.23 12:28



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen