Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

10.09.23 14:57

Thema: Re: Rost an beiden Kotflügeln- Schweißen möglich?

Quote
Max2000 schrieb:

Sprich: Neues Stück Blech rein, einmal grob mit der Dose lackieren und Korrosionsschutz drauf wäre mein Wunsch und hoffentlich auch die preiswerteste Lösung.

Oh, das sind gleich zwei Fehler:

1. Keinen 1K-Lack aus der Sprühdose verwenden. Der härtet bloß durch Verdunstung des Lösemittels und ist weniger beständig als 2K-Lack.

2. Der Korrosionsschutz muss vor dem Lackieren erfolgen: Der Rost muss weg, vollständig! Das erreicht man entweder durch sehr gründliches Schleifen oder mit Hilfe eines chemischen Rostlösers. Alternativ kann man nur den losen Rost entfernen und den Rest chemisch passivieren, z.B. mit Fertan oder Brunox. Fertan muss nach ein, zwei Tagen nicht nur abgespült, sondern gründlich abgewaschen werden (Lappen). Brunox basiert auf Epoxidharz und hinterlässt eine überlackierbare Grundierung.

Wenn das erledigt ist, kann der Lackaufbau erfolgen. Da die Stellen später nicht sichtbar sind, kannst Dir Grundierung, Feinspachtel und Nassschleifen sparen. 2K-Basislack, dann 2K-Klarlack drüber, durchhärten1) lassen, Verkleidung drauf, fertig. Ist dann zwar nicht mehr so schön wie neu, aber genau so haltbar.

1) 2K-Lack härtet zuerst durch eine chemische Reaktion. Das Verdunsten des Lösemittels dauert wesentlich länger, dabei verliert der Lack noch leicht an Volumen und wird noch ein wenig härter. Bei ausreichend Wärme solltest Du mit der Montage der Verkleidungsteile ein paar Stunden, besser bis zum nächsten Tag warten.


Michael


Das Nebensächliche tangiert mich nur peripher.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Rost an beiden Kotflügeln- Schweißen möglich? Anhänge

Max2000 479 10.09.23 12:34

Re: Rost an beiden Kotflügeln- Schweißen möglich?

Freddy671 286 10.09.23 13:05

Re: Rost an beiden Kotflügeln- Schweißen möglich?

Max2000 276 10.09.23 13:22

Re: Rost an beiden Kotflügeln- Schweißen möglich?

Michael 420SE 353 10.09.23 14:57

Re: Rost an beiden Kotflügeln- Schweißen möglich?

Max2000 244 10.09.23 15:04

Re: Rost an beiden Kotflügeln- Schweißen möglich?

Michael 420SE 226 10.09.23 15:09

Re: Rost an beiden Kotflügeln- Schweißen möglich?

Freddy671 229 10.09.23 15:23

die untere Roststelle ist aber.....

Pudel 234 10.09.23 14:20

Re: Rost an beiden Kotflügeln- Schweißen möglich?

c70 T5 232 10.09.23 14:35

Re: Rost an beiden Kotflügeln- Schweißen möglich?

Max2000 227 10.09.23 15:02

Re: Rost an beiden Kotflügeln- Schweißen möglich?

Max2000 223 10.09.23 15:36

Bestandsaufnahme

murdock 221 11.09.23 20:11

Re: Rost an beiden Kotflügeln- Schweißen möglich?

Peter500SEL 247 10.09.23 22:30

Re: Rost an beiden Kotflügeln- Schweißen möglich?

Michael 420SE 314 11.09.23 07:25

Re: Konserviere einfach mit Mike Sander Fett!

Roland 300SE 241 10.09.23 23:37

Re: Konserviere einfach mit Mike Sander Fett!

Max2000 232 10.09.23 23:51

..Toleranz ist eine Zier, Roland..

c70 T5 342 11.09.23 17:14



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen