Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

12.02.22 00:12

Thema: Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

....ahh sooo, hab ja noch mehrere vergessen...

Also, der zweite lange Diesel. Gekauft mit appem TÜff für 1.200, nach DO überführt, also Flugticket aufzurechnen, zum Glück brauchte ich kein Kurzzeitkennzeichen, konnte das Münchener noch nutzen, die Karre war tootaal sanft zu fahren, bessere Maschinerie noch als der "kurze Dicke"; der hatte von München nach Dortmund deutlich weniger als 8 Liter auf 100 gebraucht. Aber war sinnlos: Nichts daran abgebaut, nur zwei Jahre herumstehen gehabt für nixx, weil nixx kaputtging. Dann für 800 bei einem Unnaer Schrotter abgegeben, weil der Standplatz anderweitig gebraucht wurde.

Ich hatte noch GLück gehabt, auch Klaus hatte noch Glück gehabt... einmal rückwärts gefahren... , heftig gebremst..., da wäre um ein Haar die komplettte Vorderachse herausgebrochen. Das wäre ein böses Spiel geworden, den Vorderwagen etc. schweißen zu wollen.


Dann:

380 SE weiß, Tüff Ende, erst mit AMG-Schüppen rundum und AHK, hier im Forum vor gut 10 Jahren verdealt erst für 500 oder 700 EUR an einen schwarzen Händler, auch AMG-Sammler, der spitz auf die Verspoilerung war. Der dann an mich verkaufte, ohne Schüppen, die noch dran waren, für 1.500, als "Auto fürs H-Kennzeichen". Meine Denke war, ich bekomm den Wagen mit der 21er H-Abnahme. Die Denke Händler war, Auto fürs H-Kennzeichen war damals mit Baujahr 1982 gegeben, alles andere aber wäre Sache des freudigen Erwerbers...<achselnzucken...>.

Da waren anfängliche Reparaturversuche, inclu Abreißen der Verspoilerung, die ich bei "seinen Gewährsleuten" beauftragte, wo bei der Gelegenheit mir noch die AHK "abhanden kam". Dann stellte sich heraus, eine unendliche, völlig sinnlose Baustelle, faulige Längsträger, gebrochene Federn, über den stinkigen Innenraum voller Hundehaare sehen wir mal hinweg... Der Händler nahm nicht zurück, wohl weil auch nichts beweisbar war, und ich gab die Karre mit Verlust weiter an einen Forumskollegen. Aber wieder einiges gelernt. Glaube nur das, was du schriftlich hast. Es schleichen welche herum, die NIEMALS was schriftlich machen. Bissele Grund, vorsichtig zu sein. Aber man schleicht sich an, Vorspiegleung Interessen-Identität, nun jaaaa, der eine Sammler hat so fünf Oldies, der andere hat 75, najaaa, sind ja alles Oldie-Freunde... , so läuft das an. Hinterher machst einen Deal, dann erkennst, wo man dir warmeFreundschaft spendete, indem die Reibungshitze beim Übern-Tisch-Ziehen das machen soll. Aber esgehören zweie dazu. Ein Häuptling Honigkuchenpferdgegrinse, und ein Blödi, den man psychologisch geschicktest einzuwickeln versteht.


Dann noch der 260 SE in Babyblau.

Einst gekauft für 800 EUR, um daraus einen Dieselrenner mit OM 606 LA zu machen. Eine Weile herumgestanden, bissele angefangen abzubauen, aber wegen anderer Baustellen nicht konsequent verfolgt, wieder abgegeben an denselben Verkäufer, paar Talers weniger, so what.


Aber so ein Level von Autos nahe dem Schrott sind nicht sooo besonders aussagekräftig, stellen nur die entscheidungskraft des Täters in ein gewisses Licht.

= = = =

Wir Menschen brauchen Beziehungen,
die frei sind von allgegenwärtiger Konkurrenz.
(Philippe Pozzo di Gorgo - "Ziemlich beste Freunde")
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

c70 T5 961 11.02.22 20:27

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

StefanSK 650 11.02.22 20:36

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

BerndB 588 11.02.22 20:54

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

Peter500SEL 552 11.02.22 22:04

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

BerndB 498 12.02.22 00:12

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

Michael300SE 472 12.02.22 09:56

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

lutz-volk*nachrichtentechnik* 514 11.02.22 23:02

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

DINO 534 11.02.22 23:21

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

wdb123 651 11.02.22 23:40

Meine 126 Geschichte(n) Anhänge

ralfmercedes 629 12.02.22 00:48

..schöne W126 Geschichte(n)..

c70 T5 522 12.02.22 10:44

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

Twinvieuwbay 564 12.02.22 08:18

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

xmaster35 639 13.02.22 08:43

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

RALF-300SE 585 12.02.22 09:11

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

Franz56 452 12.02.22 10:29

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

HeinvdWerft 482 12.02.22 10:04

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

Ölprinz 556 12.02.22 10:48

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

Sternsucher 469 12.02.22 12:25

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

mercedes420blau 473 12.02.22 16:51

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

mercedes-freund 203 29.10.22 19:04

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

Max07321 452 12.02.22 20:15

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

juan lopez 410 15.02.22 12:36

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

Nordfriese75 467 12.02.22 22:23

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

DanSE 463 14.02.22 21:20

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?tolle Thema..

Texelfan68 501 15.02.22 08:46

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?tolle Thema..

Fantomas 448 15.02.22 12:26

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?tolle Thema.. Anhänge

Stephan 554 15.02.22 14:45

Re: ..was kostet(e) (Dein)ein W126 ?

Markus Wagner 502 15.02.22 21:37

Also mein Langer.....

Dorian 566 16.02.22 09:37

Wenn ich das noch alles wüsste

ralfmercedes 196 01.11.22 23:18



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen