Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

25.11.21 16:34

Thema: Re: ..beim M119 ist es auch häufig Ölnebel..

Die Cracks zum M119er gehen immer von Schäden an den Nockenwellen aus.

Mal angenommen, dass das stimmt:
Eine gründliche Sanierung erfordert, dass das ganze auseinander muss und die Nockenwellen geschliffen, der ganze Krams dann mit neuen Simmerringen wieder zusammen muss.

Mit so einer Reparatur bist du bei deutlich über 2.000 EUR.

Ich habe das Problem damals mit dem Guru der V8er, Bernard Marijanovic, damals Kuppenheim bei Karlsruhe, heute Baden-Baden diskutiert.

Achtung, und nun der "Trick", der ein hässlicher ist: der das hat, siffige Nockenwellen..., der leistet sich oft schnell mal einen Satz neuer Kappen, und vertickt dann ganz schnell das M119er Auto, bevor die neuen Kappen dann wieder fratze gehen. Damit ist das Problem aber nicht behoben, sondern nur die Symptome überspielt... und das eigentlich bekannte Problem landet beim gutmütigen Käufer. Dann kannst du in immer kürzerer Folge dir stet neue Kappen kaufen gehen...

Ich behaupte mal, dass von den M119er Limousinen unter 10.000 EUR und unter den 500 SL unter 18.000 EUR ziemlich viele bis uU. alle die Nockenwellen siffen haben. Siffen die nicht, dann FAHREN die Besitzer die Autos. Fangen die NW dann das Siffen an, verzweigt sich das, s.o.

Also man sollte beim Kauf eines M119er Autos sehr sorgfältig die Wartungshistorie zu just diesem Punkt checken, wann immer das Auto >>120.000 km auf der Clock hat.

= = = =

Wir Menschen brauchen Beziehungen,
die frei sind von allgegenwärtiger Konkurrenz.
(Philippe Pozzo di Gorgo - "Ziemlich beste Freunde")
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Gelöst] Haltbarkeit der Verteilerkappen

Lennart 345 23.11.21 18:12

Re: Haltbarkeit der Verteilerkappen

Michael 420SE 149 23.11.21 19:14

Re: Haltbarkeit der Verteilerkappen

StefanSK 163 23.11.21 19:31

Re: Haltbarkeit der Verteilerkappen

c70 T5 153 23.11.21 19:41

Re: Haltbarkeit der Verteilerkappen

Twinvieuwbay 158 23.11.21 19:41

Meine Leidensgeschichte...

Ölprinz 171 23.11.21 19:57

Re: Haltbarkeit der Verteilerkappen

Stephan 138 23.11.21 22:18

Re: Ja, das ist normal!

Roland 300SE 146 24.11.21 00:18

400kkm, Kappe Nr.7 immer Bosch, nie Probleme

lutz-volk*nachrichtentechnik* 143 24.11.21 00:39

Bei meinem 300er...

Joachim2 147 24.11.21 06:38

Das hatte ich mal mit einer...

Joachim2 144 24.11.21 06:44

Re: Der M102 hat übrigens das gleiche Problem

Roland 300SE 130 24.11.21 09:13

Re: Austausch der Dichtung löst das Problem nicht

Roland 300SE 141 24.11.21 09:15

Verschiedene Erfahrungen

Lennart 118 24.11.21 22:25

Re: Verschiedene Erfahrungen Anhänge

KlaWag 137 25.11.21 09:50

ist nur ein O-Ring, kein Dichtring

Nemo 103 25.11.21 11:16

Re: ist nur ein O-Ring, kein Dichtring

KlaWag 94 26.11.21 06:32

Re: ist nur ein O-Ring, kein Dichtring

Twinvieuwbay 66 26.11.21 07:26

Re: ist nur ein O-Ring, kein Dichtring

Bibo SEC 72 26.11.21 09:37

falsch dargestellt

Nemo 85 26.11.21 18:32

Bj. 90, vielleicht gab's mal Neue

Nemo 115 24.11.21 23:34

Re: Bj. 90, vielleicht gab's mal Neue

Bibo SEC 94 25.11.21 09:45

Hab zwar keinen M103.....

Dorian 106 25.11.21 15:55

Re: Hab zwar keinen M103.....

waellerbj76 85 25.11.21 16:03

..beim M119 ist es auch häufig Ölnebel..

c70 T5 96 25.11.21 16:21

Re: ..beim M119 ist es auch häufig Ölnebel..

BerndB 82 25.11.21 16:34

Re: ..beim M119 ist es auch häufig Ölnebel..

Peter500SEL 94 25.11.21 23:32

Genau das....

Dorian 90 26.11.21 11:04

Re: Genau das....

Peter500SEL 90 26.11.21 17:46

Platinenschutzlack

votes_love 92 26.11.21 20:36

Re: Haltbarkeit der Verteilerkappen

Peter500SEL 104 25.11.21 23:41

Re: Haltbarkeit der Verteilerkappen

heinrich 91 26.11.21 21:00



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen