Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

30.10.19 00:15

Thema: Es gibt noch die Mercedes Autohäuser mit Ahnung

Hallo,
es gab früher mal von Mercedes zertifizierte Oldtimer-Betriebe im Mercedes Händlernetz. 21 Stück in ganz Deutschland. Alles vorbei. Jeden Mercedes-Betrieb, der aus wirtschaftlichen Gründen sagt, nein, ich kann es mir nicht leisten, Mercedes Oldtimer zu warten oder zu reparieren, kann ich verstehen. Es hilft also nur die Nachfrage, habt Ihr noch Leute, die den 126 oder den 116 kennen und siehe da, es gibt Annehmer und Mechaniker, die gerne ihr Fachwissen einsetzen und gerne auch an den alten Wagen schrauben.
Mercedes Flebbe in Hattersheim und in Frankfurt Höchst arbeiten gerne an 126 und 140, Mercedes Weicker in Kelkheim hat noch eine (kleine) Oldtimer Abteilung, die alles zwischen Pagode/Flosse/107/116/126/129/201/140 und andere aus dieser Zeit betreuen.
Man muss halt vorher schauen, was genau man beauftragt. Problem ist leider auch, dass die ganzen Spezialwerkzeuge entsorgt wurden und z.B. eine vernünftige Vorderachs Vermessung beim 126 nicht mehr möglich ist, weil man das Lenkgetriebe nicht mehr zentrieren kann. Ich habe noch zwei, drei andere kleine Werkstätten zur Auswahl und verteile entsprechend meine Aufträge. Wo Spezialwissen notwendig ist, nehme ich das Mercedes Autohaus. Gut, von den Rechnungen wollen wir nicht sprechen. Aber es nutzt halt keine alte Kiste, wenn nicht alles perfekt funktioniert!
Grüße
Ralf

div. Mercedes von 1964 bis 2000
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Wer gibt seinen 126 auch im Jahre 2019 noch in die Hand der Niederlassung bzw. Vertragswerkstatt?

Koray280SE 418 29.10.19 20:27

Re: kann nur abraten !!!!!!!!!!

vogt 286 29.10.19 20:42

...suboptimal... Durchgangsverkehr ggfs. mit Ärger und mit Sicherheit keine kleinen Preise - mit 1 Ausnahme...

BerndB 293 29.10.19 20:51

Freie Werkstatt suchen!

klaus260 262 29.10.19 21:18

Re: Wer gibt seinen 126 auch im Jahre 2019 noch in die Hand der Niederlassung bzw. Vertragswerkstatt?

dampfschiffsec560 251 29.10.19 21:40

OT Dankabstattung für eine Accent-Korrektur etc.

BerndB 241 29.10.19 22:37

Re: OT Dankabstattung für eine Accent-Korrektur etc.

dampfschiffsec560 227 30.10.19 02:37

Accent-Korrektur etc.

BerndB 201 30.10.19 11:55

Re: OT Dankabstattung für eine Accent-Korrektur etc.

lovegood 214 30.10.19 12:51

Re: OT Dankabstattung für eine Accent-Korrektur etc.

Peter500SEL 193 30.10.19 23:16

Re: OT Dankabstattung für eine Accent-Korrektur etc.

Stephan 172 31.10.19 09:18

Re: Wer gibt seinen 126 auch im Jahre 2019 noch in die Hand der Niederlassung bzw. Vertragswerkstatt?

Peter500SEL 261 29.10.19 21:47

apropos Aufgeben ....

BerndB 244 29.10.19 23:18

Re: apropos Aufgeben ....

Peter500SEL 214 29.10.19 23:27

Halb so wild...

murdock 212 30.10.19 09:21

Re: Halb so wild...

BerndB 195 30.10.19 11:44

Ich denke es kommt drauf an

Koray280SE 244 29.10.19 23:42

Es gibt noch die Mercedes Autohäuser mit Ahnung

ralfmercedes 276 30.10.19 00:15

ich ... und zum Teil zu freiem Werkstätten

Texelfan68 230 30.10.19 07:41

Re: Wer gibt seinen 126 auch im Jahre 2019 noch in die Hand der Niederlassung bzw. Vertragswerkstatt?

Bibo SEC 214 30.10.19 08:38

Nie wieder! Bei einem Notfall: Foren-Diagnose = Top! Werkstatt-Diagnose = Katastrophe!

Ralf 380SE 309 30.10.19 11:14

Re: Nie wieder! Bei einem Notfall: Foren-Diagnose = Top! Werkstatt-Diagnose = Katastrophe!

Stephan 229 30.10.19 12:09

Bei mir war es gerade umgekehrt

Joachim2 245 31.10.19 19:09



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen