Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

15.05.19 13:05

Thema: Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Hallo, das Thermostat sitzt garantiert richtig, es ist nur in einer Position einzusetzen. Ich habe auch 3!!!!! neue Thermostate bei Mercedes Classic gekauft, die allesamt Neuschrott waren und überhaupt nicht richtig gearbeitet haben. Ich habe dann alle 4 Thermostate in einem Eimer auf dem Herd "ausgekocht" und beobachtet, dass nur das Originalteil von 1983 wirklich agil und weit geöffnet hat. Das Problem ist dieser "Pinöppel", der auch in dieser seitliche Kanalausbuchtung des Gehäusedeckels verläuft. Der wird ja durch ein Loch im Gummi abgedichtet. Das war zeitweise auch mal zu schmal, sodass der Durchfluss nicht ausreichend war und damit die Problematik noch schlimmer war (so wie in dem o.g. Video).
Da man sich nicht auf die Thermostate von Mercedes verlassen kann, habe ich auch kein Lust das Pokerspiel erneut anzugehen und ein weiteres Thermostat zu kaufen. Umgetauscht werden die Dinger nämlich nicht mehr......

Naja, vielleicht ist es auch einfach als Eigenart hinzunehmen - bei einem alten Auto. Er läuft eben sonst nur "perfekt", da ist dieses Verhalten ein wenig nervig.......

LG
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

MaxR 303 14.05.19 14:59

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Schmitti 178 14.05.19 15:30

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

MaxR 171 14.05.19 15:36

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Nemo 184 14.05.19 19:24

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

AndreasB 170 15.05.19 12:46

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

MaxR 144 15.05.19 13:05

der Bypass muß genug Querschnitt haben

Nemo 147 15.05.19 17:27

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Schmitti 163 15.05.19 13:19

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Michael 420SE 148 15.05.19 19:28

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

MaxR 134 17.05.19 15:37

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Michael 420SE 133 18.05.19 06:20

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal?? Anhänge

MaxR 150 18.05.19 08:53

wieder mal was gelernt, danke

Nemo 126 18.05.19 09:29

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Michael 420SE 146 18.05.19 14:48

Problem gelöst!!!! Anhänge

MaxR 179 01.06.19 12:50

Re: Problem gelöst!!!!

BGLFloh 137 02.06.19 08:14

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Schmitti 104 02.06.19 20:24

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

lovegood 89 02.06.19 21:12

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Schmitti 85 02.06.19 22:04



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen