Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

15.05.19 19:28

Thema: Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Die Thermostate, die ich kenne, haben so eine winzige Bohrung, vielleicht 1 mm im Durchmesser. Die dient einmal der Entlüftung, sorgt aber auch bei geschlossenem Thermostat für eine "Leckströmung". So gering die auch ist, sie sorgt dafür, dass warmes Wasser zeitnah an die sensible Stelle des Thermostaten kommt. Ist die Öffnung dicht, liegt das Thermoelement etwas abseits der Strömung (quasi in einer Sackgasse, die von der Hauptstraße abzweigt), die Wärme dringt nur langsam bis zum Thermoelement vor. Bis das anfängt zu öffnen, ist das Kühlwasser schon viel heißer als es sein sollte. Nach dem ersten Öffnen schließt das Ventil nicht mehr vollständig, so dass eine wenn auch geringe Strömung dafür sorgt, dass das Thermoelement immer die aktuelle Kühlwassertemperatur hat und die Regelung gewohnt weich funktioniert.

Solche Thermostatelemente werden übrigens immer so eingesetzt, dass das kleine Loch oben ist, damit sich vor allem beim Befüllen des Kühlsystems keine Luftblase vor dem Thermostat bildet. Die würde den von Dir beschriebenen Effekt noch deutlich verstärken.


Michael


Das Nebensächliche tangiert mich nur peripher.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

MaxR 147 14.05.19 14:59

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Schmitti 91 14.05.19 15:30

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

MaxR 85 14.05.19 15:36

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Nemo 85 14.05.19 19:24

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

AndreasB 72 15.05.19 12:46

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

MaxR 63 15.05.19 13:05

der Bypass muß genug Querschnitt haben

Nemo 57 15.05.19 17:27

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Schmitti 68 15.05.19 13:19

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Michael 420SE 58 15.05.19 19:28

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

MaxR 47 17.05.19 15:37

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Michael 420SE 35 18.05.19 06:20

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal?? Anhänge

MaxR 38 18.05.19 08:53

wieder mal was gelernt, danke

Nemo 25 18.05.19 09:29

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Michael 420SE 28 18.05.19 14:48



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen