Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

14.05.19 14:59

Thema: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Hallo Leute,

ich habe meine Kühlwasserprobleme komplett in den Griff bekommen (siehe Alt-Posts). Zuletzt habe ich die kalten Lötstellen des KI nachgelötet und bin insgesamt perfekt zufrieden. Das Auto fährt auch auf absoluter Traumtemperatur.

Ein Problem ist aber geblieben: Nach erstmaligem Starten aus dem Kaltstart schnellt nach einigen Kilometern die Kühlmitteltemperatur ein einziges Maö auf knapp unter 100 Grad, bevor das Thermostat dann öffnet und mir ab dann perfekte Dienste erweist.

Jetzt habe ich irgendwo (leider finde ich die Seite nicht mehr wieder) gelesen, dass man diese Eigenart des M116, die wohl nicht unbekannt ist, durch das modifizieren des Thermostats beheben kann. Dabei ist die Rede davon, dass man diesen Fühler- Pin, der durch die kleine Bohrung reicht, einfach abtrennen soll und damit die ganze Geschichte deutlich agiler wird...

Ich habe eben nur Sorgen, weil ausgerechnet nach dem Kaltstart die Temperatur einmalig "so hoch" auf knapp unter 100 Grad geht, wenn sämtliche Motorteile noch nicht wirklich auf Betriebstemeperatur sind. Ansonsten wäre mir dieses Verhalten auch recht wurscht...

Wie gesagt....nachdem es einmal geöffnet ist, reguliert das Thermostat die Temperatur perfekt...

Was meint ihr zu dieser "Optimierungsmethode", gibt`s da Erfahrungen?

LG Max
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

MaxR 302 14.05.19 14:59

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Schmitti 178 14.05.19 15:30

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

MaxR 171 14.05.19 15:36

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Nemo 184 14.05.19 19:24

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

AndreasB 170 15.05.19 12:46

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

MaxR 144 15.05.19 13:05

der Bypass muß genug Querschnitt haben

Nemo 147 15.05.19 17:27

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Schmitti 162 15.05.19 13:19

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Michael 420SE 148 15.05.19 19:28

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

MaxR 134 17.05.19 15:37

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Michael 420SE 133 18.05.19 06:20

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal?? Anhänge

MaxR 150 18.05.19 08:53

wieder mal was gelernt, danke

Nemo 126 18.05.19 09:29

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Michael 420SE 146 18.05.19 14:48

Problem gelöst!!!! Anhänge

MaxR 179 01.06.19 12:50

Re: Problem gelöst!!!!

BGLFloh 137 02.06.19 08:14

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Schmitti 104 02.06.19 20:24

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

lovegood 89 02.06.19 21:12

Re: Kühlwasserthermostat öffnet erstmalig nach Kaltstart erst bei knapp 100 Grad, dann ist alles normal??

Schmitti 85 02.06.19 22:04



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen