Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

05.10.20 06:58

Thema: Re: An der Lambdasonde lags nicht...

Hallo Jochen, sehe es einfach so, Du hast nun auf jeden Fall ne neue LS drin, und von der Seite her bist Du schon mal abgesichert. Zwischendurch mal was neues schadet ja auch nicht, und die alte LS sah ja auch nicht mehr so toll aus ,genau wie bei mir.

Aber ich habe so langsam die Faxen dicke: Es hat sich nach meinen weiteren Massnahmen nichts verändert,alles wie gehabt,er ruckelt schon im Leerlauf, als hätte er immer wieder Zündaussetzer, mir reicht's langsam.
Ich hatte ja nun am Wochenende die ganze Ansaugbrücke runter, alles gereinigt, neue Dichtungen und sämtliche Gummiteile neu gemacht. Somit dürfte keine Falschluft mehr vorhanden sein. Dann noch ne neue LS, neuen EHS, neuen LMM-Poti, neuen Temp-Sensor für die
Ansaugluft, neuen Temp-Sensor für das Kühlwasser, neuen (gebrauchten) KWS, neuen Stecker mit Kabel von der Drosselklappe, neue Einspritzdüsen, Zündung ebenfalls komplett neu bis auf das ZSG, neuen LLS (genau das gleiche Erscheinungsbild,deshalb habe ich wieder den alten eingebaut,alle Symptome sind identisch)...Nun kann ich nur noch den Differenzdruck messen. Benzindruck ist iO. Benzinmengenverteilermessung war auch iO. Sollte der Differenzdruck auch iO sein, werde ich zu guter Letzt (obwohl das meine Ausgangsvermutung war) das ZSG ausbauen und zu ecu.de einschicken. Die sollen sich das mal anschauen und ggf. reparieren. Danach weiß ich dann nicht mehr weiter. Denn an der CO- Schraube will ich nicht rumdrehen, die ist auch noch original verschlossen. Und ich denke nicht,das die CO-Einstellung bei 80 km/h ein Ruckeln bewirkt, als hätte man massive Zündaussetzer. Beim TÜV war übrigens die AU einwandfrei, alle Werte waren iO....Ich habe hier im Forum neulich einen Bericht von jemand gelesen, der genau die gleichen
Symptome hat wie wir, bei ihm war es dann letztendlich das ZSG. Er hat es auch eingeschickt, wurde repariert, und danach lief die Kiste einwandfrei.
So langsam geht mir die Kiste auf den Keks....nein
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 763 26.09.20 17:58

Re: M117 läuft viel zu fett

votes_love 134 26.09.20 18:04

Re: M117 läuft viel zu fett

c70 T5 130 26.09.20 18:43

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 107 26.09.20 19:30

Re: M117 läuft viel zu fett

Sven591 109 26.09.20 19:19

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 94 26.09.20 19:35

Re: M117 läuft viel zu fett

380SEC 112 26.09.20 19:32

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 96 26.09.20 19:48

Re: M117 läuft viel zu fett

380SEC 110 26.09.20 20:17

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 94 26.09.20 20:40

Re: M117 läuft viel zu fett

Twinvieuwbay 87 26.09.20 20:45

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 98 26.09.20 21:14

Re: M117 läuft viel zu fett

Thorsten 560 SE 85 29.09.20 08:49

Deine Vermutung

Conny 118 26.09.20 22:07

Re: M117 läuft viel zu fett

Bibo SEC 104 26.09.20 19:45

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 102 26.09.20 19:55

..stark verrußt..

c70 T5 95 26.09.20 20:55

Re: ..stark verrußt..

Jochen_560 100 26.09.20 21:23

..KE-Temperaturfühler 4-polig..

c70 T5 110 26.09.20 21:32

seit kürzlich viel zu fett

Nemo 106 26.09.20 22:39

Re: seit kürzlich viel zu fett

toki 111 27.09.20 08:54

Re: seit kürzlich viel zu fett

Conny 117 27.09.20 11:56

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 99 27.09.20 12:25

Re: M117 läuft viel zu fett

Bibo SEC 97 27.09.20 14:56

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 94 28.09.20 19:41

Re: M117 läuft viel zu fett

Michael 420SE 77 29.09.20 06:34

Multimeter

Conny 92 29.09.20 07:51

Re: M117 läuft viel zu fett Anhänge

toki 119 29.09.20 08:56

Re: M117 läuft viel zu fett

Twinvieuwbay 89 29.09.20 09:27

Re: M117 läuft viel zu fett

Thorsten 560 SE 91 29.09.20 09:34

Re: M117 läuft viel zu fett

toki 98 29.09.20 10:24

Re: M117 läuft viel zu fett

Thorsten 560 SE 97 29.09.20 10:28

Re: M117 läuft viel zu fett

StefanSK 103 29.09.20 12:16

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 70 03.10.20 15:12

Re: M117 läuft viel zu fett/Kurbelwellensensor!!!

toki 69 04.10.20 10:14

Re: M117 läuft viel zu fett/Kurbelwellensensor!!!

Jochen_560 63 04.10.20 10:35

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 79 03.10.20 13:05

Auf die Schnelle

Conny 81 03.10.20 14:06

Re: Auf die Schnelle

Jochen_560 72 03.10.20 15:14

Erst Prüfen

Conny 70 03.10.20 19:32

Re: Erst Prüfen

Jochen_560 73 03.10.20 22:41

Re: Erst Prüfen

Conny 75 03.10.20 22:45

An der Lambdasonde lags nicht...

Jochen_560 81 04.10.20 16:17

Re: An der Lambdasonde lags nicht...

votes_love 70 04.10.20 17:10

Re: An der Lambdasonde lags nicht...

Jochen_560 68 04.10.20 19:51

Re: An der Lambdasonde lags nicht...

votes_love 69 04.10.20 20:19

"Reparatur nicht möglich"

toki 71 05.10.20 18:42

Re: An der Lambdasonde lags nicht...

toki 74 05.10.20 06:58

Re: An der Lambdasonde lags nicht...

Jochen_560 69 05.10.20 19:18

Re: An der Lambdasonde lags nicht... Anhänge

toki 79 05.10.20 22:18

Was ist das für eine Paste auf dem Gewinde der neuen Sonde? (k.T.)

Michael 420SE 65 05.10.20 07:59

Re: Was ist das für eine Paste auf dem Gewinde der neuen Sonde?

toki 80 05.10.20 08:59

Re: Was ist das für eine Paste auf dem Gewinde der neuen Sonde?

Michael 420SE 78 05.10.20 17:45

Re: Was ist das für eine Paste auf dem Gewinde der neuen Sonde?

Rolf93 74 05.10.20 22:55

Läuft wieder picobello

Jochen_560 158 10.10.20 19:36

Re: Läuft wieder picobello.. Von dem Zeugs habe ich auch was im Tank... Es wird auch bei meinem besser... (k.T.)

Texelfan68 95 10.10.20 20:09

...Naphthalin

c70 T5 112 10.10.20 20:27

Re: ...Naphthalin

Texelfan68 103 10.10.20 21:12

Re: ...Naphthalin

der kaps 98 10.10.20 21:39

Re: Läuft wieder picobello

toki 108 11.10.20 20:03

Re: Läuft wieder picobello

Jochen_560 89 12.10.20 06:06

Re: Läuft wieder picobello

Michael 420SE 82 12.10.20 06:34

Re: Läuft wieder picobello

Jochen_560 86 12.10.20 06:55

Re: Läuft wieder picobello

Jochen_560 88 14.10.20 10:47

Re: Läuft wieder picobello

toki 64 15.10.20 09:30

Re: Läuft wieder picobello

Jochen_560 63 15.10.20 09:44



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen