Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

10.04.21 17:49

Thema: Öffnung original VDO von Manfred

Ich habe heute den geöffneten gebrauchten VDO LLS erhalten. Vielen Dank den fleißigen Helferlein für das professionelle Öffnen. Also können wir einen gebrauchten originalen nicht mehr regelnden LLS untersuchen.

Analyse

Was fällt von außen auf:

Trotz professioneller Öffnung ist die Minidichtung, so eine Art Nullring zwischen Ober und Unterteil also zwischen Ventileinheit und Elektroeinheit am Sitz des Überwurfes nicht zu retten.
Auch nach dieser Öffnungsart ist der Sitz zwischen den beiden Teilen nicht mehr ausreichend um die Teile wie ursprünglich zusammenzusetzen und dann zu befestigen. Der Zusammenhalt muß später anders gelöst werden wenn man einen Wiedergebrauch ins Auge fasst.
Das Ventilspiel in den beiden Lagerbuchsen ist deutlich geringer als beim Nachbau LLS. Die Passung ist enger.
Die Feder sieht trotz der langen Funktionszeit aus wie neu. Wir erinnern uns: die Feder des Nachbaus war unbenutzt schon leicht angerostet. Der Federweg ist geschmeidig und eine Ermüdung ist nicht zu erkennen.
Der Ventilweg im noch nicht auseinandergenommenem Zustand war sehr gering. Der Stößel konnte nur ca. 1 bis 1,5 mm gegen die Feder eingedrückt werden. Daher war wohl eine Regelung kaum noch möglich.

Auseinandergebaut:

Der eigentliche Schaden ist schnell zu erkennen. Das Kunststoffteil welches gegen die Feder drückt und dadurch den Luftkanal verändert ist durch Hitze, Benzindampf und Bewegung total brüchig und zerbröselt. Zusätzlich ist die Membran gerissen ähnlich wie bei einem kaputten Monoventil der Klimaanlage. An dieser Stelle wo das Kunststoffteil die Feder bewegt und den Luftraum am Sitz abdichten soll war der LLS komplett verkohlt mit so einer Art Ölkohle. So konnte der LLS nicht gegen die Feder sauber arbeiten und der Luftkanal wurde unzureichend eingeengt und somit die Drehzahl kaum vermindert.

Fazit:

Ursprünglich wurde angenommen, dass eine ermüdete Feder (bei Original VDO) oder falsche Feder (bei Nachbauten) die Ursache für mangelnde Regelung darstellt. Bei den Nachbauten kann das durchaus auch in Zusammenhang mit dem recht großen Spiel der Ventilwelle in den Lagerbuchsen möglich sein. Beim Original aber ist die gebrauchte Feder vollkommen unauffällig und im Federweg besser als eine neue Feder bei einem Nachbau LLS.
Das neuralgische Teil ist wohl die Membran und insbesondere die Kunststoffhalterung welche aus zwei Teilen besteht. Durch das Verkohlen am Ventilsitz sowie durch Hitze und Benzindämpfe wird diese Kombination irgendwann spröde und zersetzt sich selbst beziehungsweise bildet Ablagerungen am Ventilsitz sodass eine saubere Arbeit des Ventils beeinträchtigt wird. Durch reinigen mit Bremsenreiniger oder Waschbenzin wie oft beschrieben kann der LLS immer mal wieder gangbar gemacht werden aber irgendwann hilft das wohl auch nicht mehr.





Der Michael


Wer läuft ist zu faul zum fahren.


Thema Autor Klicks Datum/Zeit

LLS V8 2.Serie Test Anhänge

Twinvieuwbay 1238 28.10.20 09:16

Re: LLS V8 2.Serie Test

JensBepunkt 550 28.10.20 11:46

Re: LLS V8 2.Serie Test

der kaps 579 28.10.20 13:12

Testvorrichtung

Nemo 544 28.10.20 14:34

Re: LLS V8 2.Serie Test

lovegood 530 28.10.20 16:23

Re: LLS V8 2.Serie Test

Twinvieuwbay 554 28.10.20 16:58

Re: LLS V8 2.Serie Test Anhänge

Twinvieuwbay 650 28.10.20 18:20

WIS Werte Anhänge

der kaps 554 28.10.20 19:05

Re: LLS V8 2.Serie Test Anhänge

Twinvieuwbay 592 28.10.20 18:24

Re: LLS V8 2.Serie Test Anhänge

Twinvieuwbay 558 29.10.20 11:24

Re: LLS V8 2.Serie Test Anhänge

Twinvieuwbay 480 29.10.20 11:30

Re: LLS V8 2.Serie Erste Ergebnisse Anhänge

Twinvieuwbay 625 30.10.20 11:15

Re: LLS V8 2.Serie Erste Ergebnisse

der kaps 495 30.10.20 13:37

Re: LLS V8 2.Serie Erste Ergebnisse

Twinvieuwbay 478 30.10.20 16:15

Mal eine abgefahrene Idee hierzu

votes_love 547 30.10.20 16:21

Re: LLS V8 2.Serie Erste Ergebnisse

Bibo SEC 479 30.10.20 17:03

Re: LLS V8 2.Serie Erste Ergebnisse

Twinvieuwbay 457 30.10.20 17:17

Re: LLS V8 2.Serie Erste Ergebnisse

Bibo SEC 616 30.10.20 17:29

Re: LLS V8 2.Serie Erste Ergebnisse

Twinvieuwbay 449 30.10.20 17:42

Re: LLS V8 2.Serie Erste Ergebnisse

der kaps 464 30.10.20 20:40

Re: LLS V8 2.Serie Erste Ergebnisse

Twinvieuwbay 479 30.10.20 21:10

Re: interessant und informativ

Blitz8 454 30.10.20 22:30

Re: interessant und informativ

der kaps 472 31.10.20 11:51

Re: LLS V8 2.Serie Erste Ergebnisse

Stephan 462 30.10.20 22:04

Re: LLS V8 2.Serie Test Anhänge

Twinvieuwbay 527 31.10.20 10:34

Re: LLS V8 2.Serie Test

Twinvieuwbay 463 31.10.20 11:01

das geht auch für Keines

Nemo 619 31.10.20 11:48

Re: LLS V8 2.Serie Test

Bibo SEC 499 31.10.20 11:13

Re: LLS V8 2.Serie Test

Thorsten 560 SE 419 02.11.20 15:47

Re: LLS V8 2.Serie Test

der kaps 437 02.11.20 16:04

Re: LLS V8 2.Serie Test

Thorsten 560 SE 409 02.11.20 16:18

Re: LLS V8 2.Serie Test

der kaps 419 02.11.20 19:39

Re: LLS V8 2.Serie Test

Twinvieuwbay 405 02.11.20 20:03

Re: LLS V8 2.Serie Test

der kaps 443 02.11.20 22:15

Re: LLS V8 2.Serie Test

Twinvieuwbay 409 02.11.20 22:23

Re: LLS V8 2.Serie Test

votes_love 435 03.11.20 09:06

Re: LLS V8 2.Serie Test Anhänge

Twinvieuwbay 502 31.10.20 15:07

Der Aufkleber sieht aber sehr komisch aus!

Thorsten 560 SE 458 02.11.20 15:44

Re: Der Aufkleber sieht aber sehr komisch aus! Anhänge

Twinvieuwbay 556 02.11.20 16:10

Re: Der Aufkleber sieht aber sehr komisch aus!

Thorsten 560 SE 457 02.11.20 16:14

Re: Der Aufkleber sieht aber sehr komisch aus!

der kaps 439 02.11.20 16:15

Re: jetzt mal mein senf !!!!

vogt 468 02.11.20 16:49

Demontageversuch Anhänge

Twinvieuwbay 549 02.11.20 16:53

Maßaufnahme Anhänge

Twinvieuwbay 524 03.11.20 09:36

Ventildemontage1 Anhänge

Twinvieuwbay 500 03.11.20 10:36

Re: Ventildemontage2 Anhänge

Twinvieuwbay 441 03.11.20 10:39

Re: Ventildemontage1 Anhänge

stebo 539 03.11.20 10:49

Re: Ventildemontage1

Twinvieuwbay 499 03.11.20 11:11

Re: Ventildemontage1

Bibo SEC 427 03.11.20 11:57

Re: VentilSchieberDemontage Anhänge

Twinvieuwbay 439 04.11.20 08:37

Korrosion und Regelbereich

stebo 524 03.11.20 10:38

Re: Korrosion und Regelbereich

der kaps 479 03.11.20 14:18

Re: LLS V8 2.Serie Test

Mattes-Bo 436 03.11.20 14:58

Bestandsaufnahme

Twinvieuwbay 441 04.11.20 18:00

Re: Bestandsaufnahme

Stephan 411 04.11.20 18:53

Re: Bestandsaufnahme

Twinvieuwbay 459 04.11.20 19:03

Re: Bestandsaufnahme

Stephan 409 04.11.20 22:17

Re: Bestandsaufnahme

vogt 401 04.11.20 19:04

Re: Bestandsaufnahme

Twinvieuwbay 407 04.11.20 19:06

Re: Bestandsaufnahme

vogt 434 04.11.20 20:16

Für Selbermacher Anhänge

Twinvieuwbay 508 05.11.20 07:16

Re: Für Selbermacher Anhänge

Twinvieuwbay 452 05.11.20 08:33

Re: LLS V8 2.Serie Test

Bibo SEC 460 05.11.20 09:22

Re: LLS V8 2.Serie Test

Twinvieuwbay 445 05.11.20 09:44

Luftspiele Anhänge

Twinvieuwbay 462 08.11.20 16:08

Weitere Luftspiele Anhänge

stebo 344 02.01.21 02:40

Re: Weitere Luftspiele

Twinvieuwbay 306 02.01.21 09:29

Re: LLS V8 2.Serie Test Anhänge

Stephan 377 12.12.20 15:16

Re: LLS V8 2.Serie Test

Twinvieuwbay 340 12.12.20 15:23

Re: LLS V8 2.Serie Test

Stephan 342 12.12.20 16:43

Re: LLS V8 2.Serie Test

Twinvieuwbay 340 12.12.20 16:59

Re: LLS V8 2.Serie Test

Stephan 338 12.12.20 18:07

Re: LLS V8 2.Serie Test

Twinvieuwbay 378 12.12.20 18:20

Fragen zu den Fotos Anhänge

Nemo 348 02.01.21 13:13

Re: Fragen zu den Fotos

Twinvieuwbay 315 02.01.21 13:47

elektrischer Teil Anhänge

Nemo 333 02.01.21 18:37

Re: elektrischer Teil

Twinvieuwbay 298 02.01.21 19:13

Re: elektrischer Teil

Nemo 439 02.01.21 20:59

Re: Fragen zu den Fotos

Stephan 301 02.01.21 16:18

Re: Fragen zu den Fotos

Nemo 449 02.01.21 21:22

Öffnung original VDO von Manfred Anhänge

Twinvieuwbay 314 10.04.21 17:49

Re: frage: sind wir jetzt wirklich weiter ??

vogt 302 10.04.21 18:17

Re: Öffnung original VDO von Manfred

c70 T5 328 10.04.21 18:52

Re: genau so reinhard

vogt 309 10.04.21 19:10

Re: LLS V8 2.Serie Test Anhänge

Twinvieuwbay 256 13.04.21 16:44

Re: LLS V8 2.Serie Test

Bibo SEC 283 14.04.21 09:31

Re: LLS V8 2.Serie Test

Twinvieuwbay 231 14.04.21 09:46

Re: LLS V8 2.Serie Test

Bibo SEC 199 15.04.21 09:26

Re: LLS V8 2.Serie Test

Twinvieuwbay 261 15.04.21 09:55

Es ist vollbracht oder Eine mögliche Lösung Anhänge

Twinvieuwbay 250 17.04.21 15:43

Re: Es ist vollbracht oder Eine mögliche Lösung

Stephan 207 17.04.21 23:25

Re: Es ist vollbracht oder Eine mögliche Lösung

stebo 240 17.04.21 23:39

Re: Es ist vollbracht oder Eine mögliche Lösung

Twinvieuwbay 216 18.04.21 07:14

Re: Es ist vollbracht oder Eine mögliche Lösung

Thorsten 560 SE 188 20.04.21 11:14

Glückwunsch

380SEC 279 20.04.21 14:00

Re: LLS V8 2.Serie Test

Bibo SEC 201 19.04.21 12:58

Re: LLS V8 2.Serie Test

Thorsten 560 SE 194 20.04.21 11:19

Dann wäre echt was gekonnt ...

StefanSK 191 20.04.21 12:35

Re: LLS V8 2.Serie Test Anhänge

Twinvieuwbay 201 20.04.21 15:52

Langzeittest

Twinvieuwbay 110 22.07.21 17:15



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen